{Rezension} Night school: Du darfst keinem trauen (Band 1) von C.J. Daugherty










Buchdetails:
Autor: C.J. Daugherty
Buch-Titel: Night school: Du darfst keinem trauen
Originaltitel: Night school
Serie: Night school: Band 1
Seitenzahl: 464 Seiten
Verlag: Oetinger
Erschienen: Juli 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Kategorie: Thriller und Liebesgeschichte

Fortsetzungen der Reihe:
Band 1  Night School: Du darfst keinem trauen
Band 5  Night School: Und Gewissheit wirst du haben (Ende Juli 2015)

Preis: 17,95€ (Gebunden)                      Preis: 9,99€ (Taschenbuch)
ISBN-13: 978-3789133268                    ISBN-13: 978-3841503213


Kurzbeschreibung:

Erster Satz:
Beeil dich!“
Jetzt mach dich mal locker, ich hab's gleich”

Zitat:
Ach ja? Dann möchte ich nicht wissen, wie du aussiehst, wenn's dir mal schlecht geht“ knurrte sie (Seite 124)

Meine Meinug:
Cimmeria ist der Ort um die sich die Geschichte dreht es befindet sich auf einen entlegenen Hügel irgendwo in nirgendwo drumherum nur Wald. Auf den ersten blick wirkt es wie ein normalen Internat doch der Schein trügt bei der Ankunft wird am schon von strengen Regeln, Keine Fernseher, keine Handys, keine Laptops etz. und einer altehrwürdigen Tradition konfrontiert.

Es wird von Schülern geredet die den Schuladel besitzen, wo ihre Vorgänger schon das Cimmeria besuchten.

Die Night School ist ein ganz mächtiges Mysterium. In den Internats Regeln wird das ausdrücklich verboten die Identität derjenigen die auf die Night Scholl gehen muss geheim bleiben. Der versuch diese Identität zu ermitteln ist strafbar, was steckt nun hinter den Worten Night School und die Gerüchte eines dunklem Geheimnis.


Es fängt mit einer Nächtlichen Graffiti-Aktion in ihrer Schule in London an wo die 15-jährige Allie Sheridan zum dritten Mal innerhalb eines Jahres auf die Polizeiwache gebracht wird. Schon am nächsten Tag ziehen die Eltern überraschend und unerbittlich die Konsequenz: Allie wird unverzüglich das Internat Cimmeria besuchen.

Allies Welt gerät aus den Fugen, als ihr älterer Bruder Christopher plötzlich spurlos verschwindet. Aus der braven liebenden Allie wird schnell eine rebellierende. Die in den Internat eine neue Chance bekommt um sich zu verbessern. Doch so beruhigend ist das Internat nicht den nach kürzerer zeit passieren merkwürdige Vorfälle unter anderen ein angriff auf Cimmeria und ein Mord an einer Schülerin. Durch die Vorfälle gerät auch allmählich Allie in Gefahr. Durch Anspielungen warum Allie ihr ist wo sie doch nicht zu den üblichen Adelschema da zupasst macht sie sich auf die Suche nach dir Wahrheit und stößt auf eine mysteriöse Verbindung ihrer Mutter zur Schule. Sie findet schnell Anschluss zu einer Clique. Ihre erste Freundin ist die aufmüpfige Jo. Und wird von zwei Jungen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, umworben. Nachdem Sylvain der Allie ihr Herz eroberte durch und eine fatale Tat Allie misstrauisch macht. Wen kann sie noch trauen. Sollte sie den Warnungen des verschlossenen und unnahbaren Carters, mit dem sie sich ständig anlegt, etwa doch Glauben schenken und ist seine Sorge um sie berechtigt?

englische Originalausgabe
Allis rebellische Art wird in der darauffolgenden Ankunft is Internat ist nicht mehr so an Allie erkennbar was durchaus länger anhalten könnte. Auch das Rätselhafte Dunkle Geheimnis um die Night School schenkt Allie erst nicht so eine besondere Aufmerksamkeit was ich schade finde sie könnte doch schon noch mehr auf die Night School eingehen.

Schreibstiel:
Es wird aus der Sicht der Protagonistin Allie geschrieben. Der Schreibstiel ist Jugendlich, flüssig, verständlich und mit humorvolle Einschübe.

Fazit:
Der erste Band ist ein Gelungener Auftakt der NIGHT SCHOOL Reihe.
Mit der Internatsatmosphäre, Spannung, Rätselhafte Vorfälle und das Merkwürdige Internat macht es eigenartig. Ich kann's nur Empfehlen die Reihe zu Lesen die Protagonistin ist mir schon jetzt an Herz gewachsen. Und werde mit viel irrsinnige Spannung auf jeden Fall die Reihe verfolgen.

NIGHT SCHOOL: Du darfst niemand trauen ist das erste von insgesamt fünf Büchern der Jugendbuch-Reihe

Meine Bewertung:
5 von 5 Punkten

{Rezension} Night school: Du darfst keinem trauen (Band 1) von C.J. Daugherty

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen