{Buchvorstellung} Diese Stunde gehört mir nicht von Edward Hogan

Buchdetails:
Autor: Edward Hogan
Buch-Titel: Diese Stunde gehört mir nicht

Originaltitel: Daylight Saving
Seitenzahl: 240 Seiten
Verlag: Thienemann
Erschienen: März 2013

Format: Broschiert
Kategorie: Mysterythriller


Preis: 12,95€
ISBN-13: 978-3522201438
 
 

Kurzbeschreibung: 
Sieben Tage mit seinem Vater in einem Sport-Ferienpark: Daniel kann sich tatsächlich Besseres vorstellen. Doch gleich am ersten Tag begegnet ihm Lexi, und er ist sofort fasziniert. Sie ist so anders, witzig, klug, mitreißend, und er kann mit ihr über alles reden. Wirklich alles? Aber warum schweigt sie über die mysteriösen Wunden an ihrem Körper? Warum sucht sie dauernd die Nähe des Wassers? Warum tickt ihre Uhr rückwärts? Und warum kann nur er das Mädchen sehen? Als Lexi endlich ihr Geheimnis lüftet, erkennt Daniel, dass er handeln muss. Sofort. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt ...

Meine Bewertung:
3 von 5 Punkten



{Buchvorstellung} Diese Stunde gehört mir nicht von Edward Hogan

{Buchvorstellung} Mein aufgewühltes Herz von Christophe Honoré

Buchdetails:
Autor: Christophe Honoré
Buch-Titel: Mein aufgewühltes Herz
Originaltitel: Mon coeur bouleversé (1999)
Seitenzahl: 124 Seiten
Verlag: Fischer Schatzinsel
Erschienen: 2001
Format:
fest Gebundene Ausgabe
Kategorie: Realityroman

Preis: 9,90€
ISBN: 3596850878
ISBN-13: 978-3596850877





Kurzbeschreibung:
Seit Marcels Bruder Leo vor drei Jahren gestorben ist, ist nichts mehr wie es einmal war. Aber alle tun so, als wäre nichts geschehen und haben gleichzeitig aufgehört zu leben. Während Marcel sich Hals über Kopf in Cecile verliebt, und auch noch seine Mutter die Familie verlässt, merkt er, dass es Zeit ist, das Leben selbst in die Hand zu nehmen. Und erwachsen zu werden. Das ist aufregend, schmerzhaft, aber wunderschön.

Dieses Buch ist leise Poesie über den Tod und über das Leben; es zeigt Menschen in der Erstarrung und begleitet einen Jungen auf dem Weg aus einschränkenden Lügengebäuden. Marcel, der Revolutionär, der sich in seine Kindergartenfreundin verliebt und in der neuen Wohnung der Mutter zu Weihnachten die Vorhänge aufhängt. Diese Geschichte zeigt Möglichkeiten, sie ist allen Bibliotheken für Leser/innen ab 13 Jahren sehr zu empfehlen.

Meine Bewertung:
2 von 5 Punkten

{Buchvorstellung} Mein aufgewühltes Herz von Christophe Honoré

{Buchvorstellung} Kurzer Rock von Christina Wahlden

Buchdetails:
Autor: Christina Wahlden
Buch-Titel: Kurzer Rock
Originaltitel: Kort kjol
Seitenzahl: 156 Seiten
Verlag: Oetinger
Erschienen: 2001
Format: Gebundene Ausgabe

Kategorie: Realityroman

Preis: 6,95€
ISBN-13: 978-3789143137


Kurzbeschreibung:
Sie dachte, es wären Freunde. Es war nicht ihre Schuld. Sie hat Nein gesagt. Die Polizeireporterin Christina Wahldn beschreibt realistisch und schonungslos die Gefühle eines Mädchens, das von Freunden vergewaltigt wurde.
 
Meine Bewertung:

4 von 5 Punkten

{Buchvorstellung} Kurzer Rock von Christina Wahlden

{Buchvorstellung} Nichts ist so perfekt wie das Leben von Christine Hurley Deriso

Buchdetails:
Autor: Christine Hurley Deriso
Buch-Titel: Nichts ist so perfekt wie das Leben
Originaltitel: Then I met my sister
Seitenzahl: 319 Seiten
Verlag: Oetinger
Erschienen: September 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Kategorie:
Realityroman

Preis: 14,95€
ISBN-13: 9783789137198

 

Kurzbeschreibung:
Nicht gut genug? Glaub an dich und trau deinen Gefühlen! Schon immer stand Summer im Schatten ihrer großen Schwester Shannon, einer Schwester, die sie nie kennengelernt hat, denn sie starb schon vor Summers Geburt. Jetzt hält sie Shannons Tagebuch in Händen und begibt sich zusammen mit ihrem besten Freund Gibson.auf Spurensuche. Dabei entdeckt sie, dass Shannon bei weitem nicht so vollkommen war, wie ihre Eltern sie haben glauben lassen. Wird es Summer gelingen, den Tod der Schwester zu verstehen und und selbst aus ihrem Schatten zu befreien? Die mehrfach preisgekrönte amerikanische Autorin Christine Hurley Deriso schreibt wunderbar leicht und psychologisch fesselnd zugleich über Selbstwertgefühl, erste Liebe und Lösung aus familären Zwängen. Ihre Protagonistin ist ebenso sympathisch wie schlagfertig und lädt zum Mitfühlen ein.

Meine Bewertung:
von 5 Punkten

{Buchvorstellung} Nichts ist so perfekt wie das Leben von Christine Hurley Deriso

{Buchvorstellung} Club der verliebten Dichter von Chris Bos

Buchdetails:
Autor: Chris Bos
Buch-Titel: Club der verliebten Dichter
Originaltitel:
Het oog, een liefde
Seitenzahl: 203 Seiten
Verlag: Klopp (mittendrin)
Erschienen: 2003
Format: Broschiert
Kategorie: Liebesroman


Preis: 9,90€
ISBN-13: 978-3781702509
 
 

Kurzbeschreibung:
Sahnequark - so heißt Lennarts Gedicht über seine erste Begegnung mit Fiona. Als er seine Traumfrau dann auch noch im Dichterclub trifft, kann er sein Glück kaum fassen. Aber Fiona sieht in ihm nur einen guten Freund, mit dem sie über alles reden kann - denn ihre Liebesgedichte schreibt sie für jemand ganz anderen...
 
Meine Bewertung:
5 von 5 Punkten

{Buchvorstellung} Club der verliebten Dichter von Chris Bos

{Buchvorstellung} Ich schreib dir morgen wieder von Cecelia Ahern

Buchdetails:
Autor: Cecelia Ahern
Buch-Titel: Ich schreib dir morgen wieder
Originaltitel: The Book of Tomorrow 

Seitenzahl: 384 Seiten
Verlag: Fischer Krüger
Erschienen:  Auflage: 4 Januar 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Kategorie:
Familienroman, Erzählungen und Fantasyelementen

Preis: 16,95€
ISBN-13: 978-3810501455
  
Kurzbeschreibung:
Tamara hat immer nur im Hier und Jetzt gelebt – und nie einen Gedanken an morgen verschwendet. Bis sie ein Tagebuch findet, in dem ihre Zukunft schon aufgezeichnet ist … Eine verzaubernde Geschichte darüber, wie das Morgen unsere Gegenwart verändern kann – der neue wunderbare Roman der jungen irischen Weltbestsellerautorin.

Nach dem Selbstmord ihres Vaters muss die junge Tamara aus ihrem Dubliner Glamour-Leben zu einfachen Verwandten aufs Land ziehen. Ihre Mutter ist vor Trauer über den Tod ihres Mannes kaum ansprechbar, und fernab ihrer Freunde fühlt sich Tamara völlig alleingelassen. Das einzig Interessante an dem abgelegenen Ort, an dem sie jetzt leben muss, scheint die ausgebrannte Ruine des alten Kilsaney-Schlosses. Doch dann entdeckt Tamara ein geheimnisvolles Buch: ein Tagebuch, in dem ihr eigenes Leben aufgeschrieben ist – und zwar immer schon der nächste Tag! Es führt Tamara zu den verborgenen Geheimnissen ihrer Familie und hilft ihr, den Weg zu Liebe und Zukunft zu finden.


Meine Bewertung:
5 von 5 Punkten

{Buchvorstellung} Ich schreib dir morgen wieder von Cecelia Ahern

{Buchvorstellung} Forgotten von Cat Patrick

Buchdetails:
Autor: Cat Patrick
Buch-Titel: Forgotten (übersetzt Vergessen)

Originaltitel: Forgotten
Seitenzahl: 304 Seiten
Verlag: Marion von Schröder
Erschienen: September 2011

Format: Gebundene Ausgabe
Kategorie: Fantasy und Liebesgeschichte 

Preis: 16.99 €
ISBN-13: 978-3547711820


Kurzbeschreibung:
Sie hat ihr Gedächtnis verloren, doch sie kennt die Zukunft
London Lane kann sich an nichts aus der Vergangenheit erinnern. Die Zukunft hingegen kennt sie. Beim Aufwachen an jedem Morgen bleibt ihr nur ein Zettel mit ihren Notizen vom Vortag. An einem kalten Wintertag lernt London den geheimnisvollen Luke kennen. Aber begegnet sie ihm wirklich zum ersten Mal? Er ist ihr so seltsam vertraut und wird ihre große Liebe. Doch warum hat London plötzlich schreckliche Visionen von einer Beerdigung? Wird Luke sterben?


Meine Bewertung:
5 von 5 Punkten

{Buchvorstellung} Forgotten von Cat Patrick

{Buchvorstellung} Riskanter Chat von Caja Cazemier

Buchdetails:
Autor: Caja Cazemier
Buch-Titel: Riskanter Chat
Originaltitel: Vamp

Seitenzahl: 156 Seiten
Verlag: Klopp (mittendrin)
Erschienen: Juli 2008
Format: Broschiert
Kategorie: Themenroman


ISBN-13: 978-3781703193
Preis: 9,95€



Kurzbeschreibung:
Außer Kontrolle – ein Online-Flirt mit gefährlichen Folgen So verliebt war Jade noch nie. „SuperSound“, ihr Chatpartner, macht ihr unglaublich schöne Komplimente und flirtet mit ihr. Doch nachdem sie ihm zuliebe ihre Webcam angeschlossen hat, verändert sich ihr Verhältnis. "SuperSound" verlangt von Jade, sich auf eine Art und Weise zu zeigen, die sie nicht will. Als sie das Verhältnis abbrechen möchte, erpresst er sie. Erst mit Hilfe ihrer Freundinnen bringt sie den Mut auf, ihren Eltern davon zu erzählen und „SuperSound“ bei der Polizei anzuzeigen …. Ein "mittendrin"-Roman zu einem brisanten und aktuellen Thema: Missbrauch im Internet. Mit Anhang „Safer Chatten“.

Meine Bewertung:
 3 von 5 Punkten

{Buchvorstellung} Riskanter Chat von Caja Cazemier

{Buchvorstellung} Echt Emma - oder ganz der Vater? von Caja Cazemier

Buchdetails:
Autor: Caja Cazemier
Buch-Titel: Echt Emma - oder ganz der Vater?
Originaltitel: Kid Kind

Seitenzahl: 176 Seiten
Verlag: aare by Sauerländer
Erschienen: 2002
Format: Taschenbuch
Kategorie: Themenroman





Kurzbeschreibung:
Emma steckt mitten im Gefühlschaos:
Von ihrem Freund hat sie sich getrennt und mit ihrer Familie hat sie, findet sie, nichts gemeinsam. Als Emma ihre Mutter darauf anspricht, kommt der Schock: sie wurde durch künstliche Befruchtung gezeugt. Zutiefst verwirrt macht sie sich auf die Suche nach ihrem leiblichen Vater, was zu einer aufregenden Entdeckungsreise wird.


Meine Bewertung:
3 von 5 Punkten

{Buchvorstellung} Echt Emma - oder ganz der Vater? von Caja Cazemier