{Aktion} Top Ten Thursday #224

Eine Aktion von Steffis Bücher Bloggeria

Nach lagen überlegen und weil ich des Öfteren Jetzt schön bei andern Bloggern auf die Interessante Aktion aufmerksam geworden bin und es so spannend ist dann zu vergleichen welche Bücher man Gemeinsam Teilt. Misch ich mich heute zu meinen ersten TTT dazu. :-)

Donnerstag, das Heißt: Zeit für ein Top Ten Thursday. Wöchentlich gibt es ein bestimmtes Thema zu der man seine persönliche Top Ten Liste aus 10 Büchern zusammenstellt und Teilt.
Weiteres zur Aktion könnt ihr auf dieser SEITE erfahren.

Dann wünsche ich euch ganz viel Spaß meiner Bücher Top 10 mit den Heutigen Thema:  
(Dürfen selbst aus vergangenen TTT Themen aussuchen, oder ein Thema selbst ausdenken)



Freestyle bzw. 10 Bücher, die du gegen eine Leseflaute empfiehlst

Da suche ich jetzt mal Bücher die mich in den Bann gezogen haben, die ein anziehenden Anfang haben der ein an nicht mehr anders Denken lässt, oder wo man sich kaputt lacht raus.


  • Jessica Brockmole - Eine Liebe über dem Meer
    |Tiefsinnig bis hin zu einer Stimmungsvollen Atmosphäre, himmlisch erzählte Setting . |
  • Bettina Belitz - Splitterherz
    | Eine grandiose Story & geheimnisvoller Spannung. |
  • Gratton Tessa - Blood Magic - Weiß wie Mondlicht, rot wie Blut
    |Tolle Charaktere und super magischer Plot. |
  • Johanna Rosen - Liberty Bell - Das Mädchen aus den Wäldern
    | Einzigartig schön mit vielen Überraschenden Momenten. |
  • Jennifer Shaw Wolf - HerzBlut - Wo die Liebe tötet
    | Mega Spannend. Tolle Protagonistin die einen in denn Bann zieht. |
  • Kasie West - Vergiss mein nicht!
    | Das Buch muss man lesen einfach super geiler Plot mit Paranormaler Spannung und wechselnder Erzählstränge. |
  • Kiersten White - Lebe lieber übersinnlich: Flames ’n’ Roses
    | Spannende Bittersüße Geschichte, umkämpft von Liebe, fesselt bis zum Ende. |
  • Laura Summers - Heartbeat Away
    | Traurig und zugleich auch eine Geheimnisvolle Geschichte und mir Die Protagonistin an Herz gewachsen ist, und ich über ihr Schicksal immerzu nachdenke. |
  • Sarra Manning - Adorkable Zwei, die sich hassen … und lieben
    | Lustig, eine Liebe mal ganz anders, eigenartige, Spannende Momente. |
  • Kimberly McCreight - Die letzte Wahrheit
    | Eine super Spannende und Tiefsinnige Geschichte von einer Mutter und Tochter. |

Habt ihr ein Verpasstes Thema genommen oder euch eine liste selbst ausgedacht?
Kennt ihr Bücher von meiner Liste?



{Aktion} Top Ten Thursday #224

12 Kommentare:

  1. Huhu!

    Hey, wie schön, wieder einen neuen Blog entdeckt!! Das mag ich so an diesen Aktionen, da bleib ich gleich mal als Leserin :)

    Und da hast du dir gleich so ein schwieriges Thema ausgesucht O.O Also ich finde es zumindest schwierig, weil ich immer so unschlüssig bin, was anderen gefallen könnte - nicht alles, was ich grandios finde, mögen andere auch ;)

    Von deiner Liste wäre glaub ich keins was für mich, die meisten sind einfach nicht mein Genre - obwohl ich Splitterherz schonmal auf meiner Wunschliste hatte ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Weltenwanderer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Aleshanee,
      Dankeschön, und willkommen auf meinen Blog.

      Zum orientieren finde ich hilfreich. Naja Vielheit findet man eins der Bücher wider wo man gerne hatte, das es sicherlich möglich ist das einen die Bücher auch Ansprächen und Begeistern Könnten. aber du hast schon recht . Sein eigener Lesegeschmack ist ne heikel Sache.

      Dein Genre muss schon spezifisch sein hab das so verscheide Genre zusammen gesucht oder Trifts eher die Story nicht? :-)

      Liebste Grüße, Petra

      Löschen
  2. Hey Petra,

    schön hast du es hier, ich schaue ab jetzt vielleicht öfter mal vorbei. ;)
    Besonders dein Hintergrund gefällt mir sehr, ich liebe Kirsch- und Apfelblüten und alles, was Ähnlichkeit damit hat. ♥

    Das Thema finde ich echt spannend, allerdings würde ich niemals Splitterherz gegen eine Lesefaute empfehlen! :D Ist nur meine persönliche Meinung, aber es ist ja sehr dick und kam mir manchmal langatmig vor. Ein Pageturner ist für mich einfach was anderes... :D

    Liebe Grüße,
    Lena :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lena,
      Oh yea persönliche Meinung höre ich doch gerne. Wo dus anspricht als ich vor denn dicken Büchern stand hab ich es auch auf ne andere zeit verschoben und als ich die Reihe dann endlich in die Hand genommen habe konnte ich mich davor gar nicht mehr retten sie zu verschlingen. Ich hab von der dicke und Langatmigkeit nichts verspürt. Und Viellicht ist es ja bei andern auch so aber wenn man es nicht gelesen hat denkt man zu erst an die dicke des Buches :-) PS: War mir jetzt nicht ganz klar hast du es den schon gelesen?

      Danke Für dein Lob, Cool das dir auch solche Blüten gefallen. <3

      Liebste Grüße und fühle dich wohlig Willkommen, Petra

      Löschen
    2. Liebe Petra,

      sorry, wenn das jetzt nicht ganz klar geworden ist. Ich habe Splitterherz gelesen, sogar zweimal, weil es mir sehr gefallen hat. :) Die anderen beiden Bände liegen aber noch auf meinem SuB und haben in meiner momentanen Leseflaute unterste Priorität, weshalb ich persönlich die Reihe niemals bei einer Leseflaute empfehlen würde. ;)

      Liebe Grüße,
      Lena :)

      Löschen
    3. Liebe Lena,
      Dann hoffe ich das sie nicht zu lange andauert. egal welche Lektüre dich wider zum lesen bringt. :-)

      Liebste Grüße, Petra

      Löschen
  3. Hi!

    Liberty Bell und die letzte Wahrheit klingen vom Titel her super, aber sie scheinen nicht das zu enthalten, was ich bei dem Titel erwarten würde.

    Hier geht es zu meinem Beitrag.

    LG,
    André

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. André
      Himm finde ich jetzt gar nicht so. Bei Liberty Bell steckt eine wirklich Geheimnisvolle und einzigartige Story dahinter warum sie in den Wälder lebt, man darf aber jetzt keine vertieft Liebesgeschichte erwarten, wie beschrieben es ist eher eine Zart beginnende. Ich würde dir empfehlen mit die letzte Wahrheit anzufangen den es ist nicht nur eine Mutter die versucht herauszufinden versucht was wirklich passiert ist. Denn parallel erleben wir Einsicht in das leben der Tochter. Zusammen mit den Gedanken der Mutter erleben wir buntes Gedankenspiel. Ich liebe das Buch und ich war am ende nur so Überwältigt. Nun überlasse ich dir die Quall der Wall ob es doch zu dir findet ^^ :-)

      Liebste Grüße, Petra

      Löschen
  4. "Adorkable" fand ich auch ganz grosse Klasse! :)

    LG,
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tanja,
      yep, obwohl ich zu Anfangs nie gedacht hätte das mir "Adorkable" so Großartig gefallen Würde, ein Tolles Übersachendes Buch. :)

      Liebste grüße, Petra

      Löschen
  5. Huhu liebe Petra! :)

    Sehr schöne Buchempfehlungen hast du dir da rausgesucht. "Vergiss mein nicht" habe ich schon auf meiner Wunschliste, da wandert es gleich ein paar Stufen weiter nach oben. "Flames ’n’ Roses" werde ich mir mal genauer ansehen. :)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nina,
      Guter Entschluss :-), das Buch "Vergiss mein nicht" hat's auf jeden Fall verdient, und bleibt bei mir ein Must Reads.

      Liebste Grüße, Petra <3

      Löschen