{Aktion} Top Ten Thursday #243 | 10 Bücher, aus den Neuerscheinungen 2016, auf die ich mich freue

Eine Aktion von Steffis Bücher Bloggeria

Die Vorschau hatte so viele tolle Bücher zu bitten, das es mir so gar nicht leicht fiel. Einige hätte ich doch so gerne mit auf die Liste gepackt. Aber ich muss mich schweres hetzend für Zehn Bücher entscheiden. Folgende Bücher dürften mit auf die Top Ten Liste.

Donnerstag, das Heißt: Zeit für ein weiteres Top Ten Thursday. Wöchentlich gibt es ein bestimmtes Thema zu der man seine persönliche Top Ten Liste aus 10 Büchern zusammenstellt und Teilt. Weiteres zur Aktion könnt ihr auf der SEITE erfahren.

 Mit dem heutigen Thema:


10 Bücher, auf die ich mich in 2016 freue, die aber noch nicht erschienen sind

Alle Bücher sind mit der Verlagsseite der Buches verlinkt, dafür einfach aufs Cover klicken

Die ersten drei Bücher sind meine heißersensten Bücher, und kann es kaum erwarten sie bei mir zu haben. Und erhalten demnach die Plätze 1-3. Alle weiten Bücher haben dann die gleiche Platzierung. Wie auch immer, ich freue mich natürlich auf alle wie wahnsinnig darauf. Ah, bin auch gespannt was letztendlich bei mir laden wird... und vor allem wann es gelesen wird.



Für immer Hollyhill: Band 3

Alexandra Pilz - Für immer Hollyhill: Band 3

Erscheint: 29. 02. 2016 | Zeitreise, Fantasy, Romantasy, | Heyne fliegt Verlag

Kurzbeschreibung: (Vom Band eins wegen Spoiler Gefahr, wenn es vom Band drei gewünscht wird, kickt dafür auf das Cover)
Wie weit würdest du gehen? Um das Geheimnis deiner Herkunft zu lüften, den Jungen deiner Träume zu bekommen und deine Freundin zu retten? Für die 17-jährige Emily werden diese Fragen plötzlich entscheidend, als sie nach dem Abitur in das geheimnisvoll einsame Dartmoor reist, um das Dorf ihrer verstorbenen Mutter zu finden. Ein Dorf, das auf keiner Karte eingezeichnet ist. Das jedoch genau der Junge kennt, der in Emily von der ersten Sekunde an Gefühle auslöst, die irgendwo zwischen Himmel und Hölle schwanken …


Emily kann es nicht fassen! Am Tag ihres Abiturs erhält sie einen Brief ihrer verstorbenen Mutter, in dem diese Emily in geheimnisvollen Worten beschwört, das Dorf aufzusuchen, das einst ihre Heimat war. Kurzerhand steigt Emily in München ins Flugzeug – und landet allein und vom Regen durchnässt mitten im englischen Dartmoor. Hilfe naht in Form eines Geländewagens, darin Matt, der attraktivste Junge, den Emily je gesehen hat. Als sie ihn nach dem Weg nach Hollyhill fragt, verändert Matt sich jedoch schlagartig. War er zuvor offen und hilfsbereit, stimmt er nun nur widerwillig zu, Emily nach Hollyhill zu bringen. Nach einer abenteuerlichen Fahrt durch das einsame Moor landen sie schließlich in dem winzigen Dorf, dessen Bewohner zwar alle ein wenig schrullig, aber freundlich zu Emily sind. Nur Matt, der Junge, in den sie sich Hals über Kopf verlieben könnte, gibt ihr bei jeder sich bietenden Gelegenheit das Gefühl, unerwünscht zu sein. Bis eines Nachts ein Mörder auftaucht und Emily entführt. Und plötzlich findet sie sich im Jahr 1981 wieder – und dort sind die gewöhnungsbedürftige Mode und ein grimmiger Matt ihr geringstes Problem …



Liebe ist die schönste Naturkatastrophe der Welt

Kasie West - Liebe ist die schönste Naturkatastrophe der Welt

Erscheint: 01. 02. 2016 | Liebesroman, Chick-Lit, Contemporary | Arena Verlag

Kurzbeschreibung: Das ist echt mieses Timing! Kurz vorm Abschlussball, genauer: als der Ball bereits in vollem Gange ist, gibt Gias Freund ihr den Laufpass. Für Gia steht fest: Ein Ersatz-Date muss her, sofort! Sie spricht den nächstbesten, immerhin ganz süßen Jungen an. Als der Unbekannte aber auf dem Ball so gut ihr perfektes Date gibt, ärgert sich Gia bald, ihn nicht mal nach seinem richtigen Namen gefragt zu haben …



Ich kenne dich aus meinen Träumen

Clélie Avit - Ich kenne dich aus meinen Träumen

Erscheint: 16.05.2016 | Frauenunterhaltung , Romance, Drama | Goldman Verlag

Kurzbeschreibung: Elsa verspürt keine Kälte mehr, keinen Hunger, keine Angst. Sie liegt im Koma. Doch sie hört alles um sich herum. Hört, dass die Ärzte die Hoffnung aufgegeben haben und die Maschinen, die sie am Leben erhalten, abstellen wollen. Hört, dass sie auch für ihre Freunde und Familie eigentlich schon verschwunden ist. Bis eines Tages Thibault aus Versehen in ihr Zimmer platzt. Er beginnt mit ihr zu sprechen, ohne Antworten zu erwarten. Erzählt ihr von sich und dem Leben. Und er kommt wieder. Jeden Tag, da er sie in ihrem Zimmer besucht, wächst das Gefühl der Verbundenheit zwischen dem fremden Mann und dem schlafenden Mädchen. Denn Thibault sieht etwas, das alle anderen nicht mehr erkennen: Elsa ist noch da.



Der Wahnsinn, den man Liebe nennt

Clara Römer - Der Wahnsinn, den man Liebe nennt

Erscheint: 09.05.2016 | Liebesroman, Frauenunterhaltung | Diana Verlag

Kurzbeschreibung: Ein Spediteur klingelt bei Susa Bergmann und will einen Kühlschrank abliefern. Der Name ihres Mannes steht auf dem Auftrag – allerdings mit einer falschen Adresse. Als sie nachfragt, hat Wolf eine einfache Erklärung, doch bald tauchen weitere Ungereimtheiten auf. Susa fährt zu der Adresse, eine junge Frau öffnet die Tür. In der Küche: der Kühlschrank. Auf der Kommode: Kinderfotos von Josie, dem Mädchen aus der Nachbarschaft, das ihrem Mann so ähnelt und den Namen seiner Großmutter trägt. Alle Puzzleteile passen zusammen, und Susas Welt zerbricht …



Tage mit Leuchtkäfern

Zoe Hagen - Tage mit Leuchtkäfern

Erscheint: 14.03.2016 | Krankheiten, Liebesroman, All-Age-Literatur | Ullstein Verlag

Kurzbeschreibung: Das Leben wäre so leicht, wenn es nicht so schwer wäre
Als Antonia in einer Winternacht dem Studenten Fred begegnet, bekommt ihr Leben Überlänge. Denn Fred und seine Freunde, die sich »der Club der verhinderten Selbstmörder« nennen, werden ihr Familienersatz. Bei ihnen kann Antonia einfach sie selbst sein — auch wenn es verdammt wehtut: Der Stress mit ihrer Mutter, eine Patchworkfamilie, der sie sich nicht zugehörig fühlt, und dieser ganze Selbsthass. Sie findet sich im wahrsten Sinne des Wortes zum Kotzen, ständig hängt sie über dem kalten Weiß der Porzellanschüssel. Ihre neuen Freunde, allen voran der sensible und versponnene Noah, sind wie Glühwürmchen in ihrer bodenlosen Traurigkeit. Wenn du jung bist, weißt du eben manchmal nicht, ob du dich umbringen oder nicht doch lieber eine Tasse Tee machen solltest. Doch es kommt der Tag, an dem Antonia sich zwischen Leben und Tod entscheiden muss.



Lady Midnight Die dunklen Mächte 01

Cassandra Clare - Lady Midnight Die dunklen Mächte 01

Erscheint: 16.05.2016 | Fantasy, Paranormal, Fabelwesen | Goldman Verlag

Kurzbeschreibung: Niemals wird sie den Tag vergessen, an dem ihre Eltern starben. Die 17-jährige Emma Carstairs war noch ein Kind, als sie damals ermordet wurden, und es herrschte Krieg. Die Wesen der Unterwelt kämpften bis aufs Blut gegeneinander, und die Schattenjäger, die Erzfeinde der Dämonen, wurden fast völlig ausgelöscht. Aber Emma glaubt bis heute nicht, dass ihre Eltern Opfer dieses dunklen Krieges wurden, sondern dass sie aus einem anderen rätselhaften Grund sterben mussten. Inzwischen sind fünf Jahre vergangen, und Emma hat Zuflucht im Institut der Schattenjäger in Los Angeles gefunden. Eine mysteriöse Mordserie sorgt für große Unruhe in der Unterwelt. Immer wieder werden Leichen gefunden, übersät mit alten Schriftzeichen, ähnliche Zeichen wie sie auch auf den Körpern von Emmas Eltern entdeckt worden waren. Emma muss dieser Spur nachgehen, selbst wenn sie dafür ihren engsten Vertrauten und Seelenverwandten Julian Blackthorn in große Gefahr bringt …



Die Oberfläche des Glücks

Claire Kells - Die Oberfläche des Glücks

Erscheint: 01.07.2016 | Drama, Liebesroman, Contemporary | Egmont INK Verlag

Kurzbeschreibung: Die perfekte Lektüre zum „Die-Welt-um-mich-herum-vergessen“.
Seit dem Absturz gibt es für Avery nur noch ein Davor und ein Danach. Davor war ihr größter Wunsch, als Wettkampfschwimmerin an der Uni erfolgreich zu sein. Davor war sie bis über beide Ohren in ihren Freund Tim verliebt. Davor hatte sie keine Geheimnisse. Jetzt – danach – ist alles anders. Avery schwimmt nicht mehr. Sie verkriecht sich im Haus ihrer Eltern, versucht zu verarbeiten, was geschehen ist. Sie denkt nicht an Collin, der neben ihr im Flugzeug saß und mit ihr überlebte. Avery hat jetzt ein Geheimnis. Ein Geheimnis, dass nur Colin kennt. Sie beide sprechen nicht über das, was dazwischen geschah. Und wenn es nach Avery geht, wird auch niemals eine andere Person davon erfahren….

Ein herzzerreißender Roman über das Überleben nach dem Überleben. Liebesgeschichte, Abenteuerroman, psychologisches Drama – ein Debüt, dass auf vielen Ebenen überzeugt.



Wenn wir fallen

Jennifer Benkau - Wenn wir fallen

Erscheint: 25.04.2016 | Liebesroman, Träume, Coming-of-Age | cbj Verlag

Kurzbeschreibung: Ständig träumt Liz von einem schönen Jungen, den sie noch nie gesehen hat. Der Traum kommt ihr so real vor, dass sie Angst hat, den Verstand zu verlieren. Als sie diesem Jungen dann plötzlich gegenübersteht, ist sie fassungslos. Nicht nur, weil es ihn tatsächlich gibt. Vor allem, weil er ganz anders ist, als sie erwartet hat: kein sanfter Junge, sondern Mitglied einer gefährlichen Gang. Wider alle Vernunft will sie herausfinden, wer er ist und warum er sie in ihren Träumen heimsucht. Sie ahnt nicht, dass er sie längst ins Visier genommen hat. Denn nur sie hat ihn bei dem Überfall gesehen und kann ihm deshalb gefährlich werden.



Witch Hunter 01: Wer ist Freund? Wer ist Feind?

Virginia Boecker - Witch Hunter 01: Wer ist Freund? Wer ist Feind?

Erscheint: 18. 03 2016 | Fantasy, Magie, Magierin, Hexerei | dtv Verlag

Kurzbeschreibung: Als die 16-jährige Elizabeth mit einem Bündel Kräuter gefunden wird, das ihr zum Schutz dienen soll, wird sie in den Kerker geworfen und der Hexerei angeklagt. Doch wider Erwarten retten weder Caleb, ihr engster Freund und heimlicher Schwarm, noch ihr Lehrmeister Blackwell sie vor dem Scheiterhaufen. Stattdessen befreit sie in letzter Sekunde ein ganz anderer: Nicholas Perevil, der mächtigste Magier des Landes und Erzfeind aller Hexenjäger. Er lässt sie heilen und nimmt sie bei sich und den Magiern auf. Denn längst ist im Hintergrund ein Machtkampf entbrannt, und Elizabeth spielt darin eine Schlüsselrolle. Nun muss sie sich entscheiden, wo ihre Loyalitäten liegen.



These Broken Stars 01: Lilac und Tarver

Amie Kaufman, Meagan Spooner - These Broken Stars 01: Lilac und Tarve

Erscheint: 27.05.2016 | Science Fiction, Weltall, Außerirdische, Romance | Carlsen Verlag

Kurzbeschreibung: Es ist nur eine flüchtige Begegnung, doch dieser Moment auf dem größten und luxuriösesten Raumschiff, das die Menschheit je gesehen hat, wird ihr Leben für immer verändern. Lilac ist das reichste Mädchen des Universums, Tarver ein gefeierter Kriegsheld aus einfachen Verhältnissen. Nichts könnte die Kluft zwischen ihnen überbrücken – außer dem Schiffbruch der angeblich so sicheren Icarus. Als das Unfassbare geschieht, müssen Lilac und Tarver auf einem fremden Planeten ums Überleben ringen. Zu zweit gegen die Unendlichkeit des Alls...




Habt ihr auch fleißig eure Wunschliste mit Bücher bestückt. Die anscheinend sowieso nie voll genug werden kann. Ist ein Buch von mein aufgezählten auch auf eure Wunschliste gelandet? Habt ihr schon was passendes entdeckt, was die Wunschliste zum platzen birgt?


Eure Petra ❤ 

{Aktion} Top Ten Thursday #243 | 10 Bücher, aus den Neuerscheinungen 2016, auf die ich mich freue

29 Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    eine schöne Liste hast du da zusammengestellt. Holyhill habe ich bei Band 1 schon abgebrochen, von daher interessiert mich das Buch nicht. Aber bei einen anderen Büchern sind so einige dabei, die ich bislang nicht kannte, die aber durchaus auf meiner Liste landen könnten. Die muss ich mir mal näher anschauen.
    Ich wünsche dir ein wunderbares Lesejahr 2016!
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Yvonne!

      Da freu ich mich das meine Liste dir zusagt und dich dazu brachte einige mit auf die Wunschliste zu legen. :D
      Ich habe ja noch nicht oft... oder sogar noch nie... gehört das jemand Holyhill abgebrochen hatte, was war den der Grund dafür?

      Danke, ich wünsche dir auch ein wunderbares Lesejahr 2016 :-)

      Liebste Grüße

      Löschen
  2. Hallo Petra ;-)
    Eine schöne Top10 hast du zusammengestellt.
    "Tage mit Leuchtkäfern" sowie "Wenn wir fallen" sind auch auf meinem Wunschzettel zu finden, sie passten nur nicht mehr in die TopTen. ;-)
    Ganz liebe Grüße,
    Hibi

    AntwortenLöschen
  3. Kleiner Anhang: "Die Oberfläche des Glücks" habe ich als Buchtipp von dir mitgenommen. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Hibi!

      Schön das dir, die Liste meiner Neuerscheinungen gefällt.
      Ja die Top Ten war diesmal definitiv zu begrenzt. Ich glaube ich tat mir diesmal besonders schwer. Da wahr ich bei manchen Bücher echt hin und her gerissen.

      Das Buch hat mich auch auf Anhieb dazu hinreisen lasen. Es auf die liste zu nehmen.
      Hoffe es enttäuscht uns nicht. :-)

      Noch einen schönen Sonntag, mit viel Schnee Wirbel.
      Liebste Grüße

      Löschen
  4. Oh mei, du hast auch drei, vier Titel gelistet, die mich nu arg in Versuchung führen, meinen strikten SuB-und-Wunschlisten-Abbauplan für dieses Jahr so ein bisschen mehr loszulassen.
    Dabei ist meine TTT-Sehnsuchtsbücherliste in dieser Woche doch eigentlich so schön niedlich klein ausgefallen. Hm. Ich muss deinen Beitrag jetzt schnellstmöglich vergessen. ;)

    LG,
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Tanja!

      Ja die ganzen Neuentdeckungen machen unsere, Pläne den SuB mal zu bekämpfen zur echten Herausforderung, die eh schon kein leichtes verfangen ist. :D
      Schön das ich aber dennoch dir ein paar Bücher Geschmackshaft machen könnte.

      Ja aber nur solange bis du deine Tragik überwunden hast ;)

      Noch einen schönen Sonntag, mit viel Schnee Wirbel.
      Liebste Grüße

      Löschen
  5. Witch Hunter hört sich ja mal richtig gut an! :D
    Und auch die Koma-Geschichte.. Oha! Da wird mein SuB dann doch noch mehr wachsen ;)

    Herzliche Grüße
    Julia

    PS: Meine Liste findest du hier: http://zauberfeder.blogspot.de/2016/01/ttt-10-bucher-auf-die-ich-mich-2016.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Julia!

      Ich freu mich sehr das dir die Koma-Geschichte auch gefällt. Auf der ich schon unglaublich gespannt bin. Irgendwie hab ich da mein Herz an Koma-Geschichtemn verloren. :D
      Bei "Witch Hunter" kann ich dir nur zusagen. Macht Neugierig...

      Noch einen schönen Sonntag, mit viel Schnee Wirbel.
      Liebste Grüße

      Löschen
  6. Hey Petra

    Ah, da sind ja unsere vier Übereinstimmung .... das ist wirklich Rekord!
    Und "Witch Hunter" und Kasie West stehen auch weit oben auf meiner Wunschliste.
    Zudem muss ich mir "Tage mit Leuchtkäfern" und "Die Oberfläche des Glücks" genauer anschauen.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Favola!

      Ja was für eine Sensation, Da es ja so eine spann bereite an Neuerscheinungen gibt. Das sollte man fast Noteiern ;)

      Bei den beiden Bücher kann ich mir gut vorstellen das sie dir gefallen werden. Werde es ja vielleicht irgendwann bei dein Neuzugängen herausfinden :D.

      Noch einen schönen Sonntag, mit viel Schnee Wirbel.
      Liebste Grüße

      Löschen
  7. Hallo Petra,

    ich sehe schon, "Die Oberfläche des Glücks" ist also die Übereinstimmung. Falls Du es vor mir zu lesen bekommst, bin ich auf jeden Fall auf Deine Meinung gespannt! Ich hab Dir auch auf Deinen Kommentar geantwortet :) Danke nochmal für das Kompliment zu meinem Blog!

    Alles Liebe,
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Caro

      Gern geschehen! :-)

      Okay dann werden wir mal sehen wer es zu erst zu lesen bekommt.
      Der Kurzbeschreibung ist aber auch kaum zu umgehen. :-) Jedenfalls war es bei mir so :D.

      Habe deinen Kommentar schon gelesen wie du vielleicht schon gemerkt hast.

      Noch einen schönen Sonntag, mit viel Schnee Wirbel.
      Liebste Grüße

      Löschen
  8. Guten Morgen!

    Da haben wir dieses Mal nichts gemeinsam - wie ich das sehe sind fast alle auch in einer ganz anderen Richtung als das, was ich so bevorzuge ;)

    Allerdings hatte ich das Glück, bei der Blogger Aktion das "Witch Hunter" Buch zu gewinnen, damit werde ich heute anfangen - bin schon sehr gespannt!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Aleshanee!

      Oh du Glückliche.
      Dann hoffe ich ganz fest das es deinen Lesegeschmack zufrieden stellt. Und dich bis zum ende viel Lesevergnügen bereitet, schon etwas vorangekommen? Kann man schon was sagen?
      Übrigens schön das du mal wieder vorbei schaust. :-)

      Noch einen schönen Sonntag, mit viel Schnee Wirbel.
      Liebste Grüße

      Löschen
  9. Huhu :)

    Auf "Für immer HollyHill" freue ich mich auch schon riesig! Nächsten Monat ist es ja dann auch so weit und ich bin gespannt wie die Geschichte weiter geht - wobei ich auch traurig bin das sie zu Ende geht - .

    Ansonsten habe ich auch noch Lady Midnight auf meiner Liste stehen :) und WitchHunter würde ich auch gern lesen.

    LG Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Denise!

      Oh toll da freut sich ja noch jemand auf "Für immer Hollyhill".
      Ja so schön auch Finale sein mögen. Leider heißt es ja auch das keine bände mehr kommen werden. Da werde ich auch traurig vor-allem wen sie einem ans Herz gewachsen sind. :-)

      Ist dann "Lady Midnight" eine Gemeinsamkeit? Muss ich mal nach schauen gehen.

      Noch einen schönen Sonntag, mit viel Schnee Wirbel.
      Liebste Grüße

      Löschen
  10. Hey Petra :)

    Auf Für immer Holly Hill freue ich mich auch, aber das hat es nicht auf meine Liste geschafft, weil ich vorher noch Band 2 vom Sub holen muss.
    Kasie West habe ich gerade neu entdeckt, aber ich muss es haben. :)

    Liebe Grüße
    Anni-chan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Anni-chan :-)

      Oh wie hältst du den das aus, Band zwei auf dem SuB zu Verweilen lasen!? Nach band eins griff ich ohne eine Minute vergehen zu lasen zu Band zwei.

      Kasie West ist meine ausblute Lieblings Autorin. Da kann ich dir alle Bücher von ihr empfehlen. Wobei ich erst ihre Dilogie Reihe gelesen habe. Trotzdem bin ich guter Zuversicht das mir keins ihrer Bücher enttäuschen wird. Also ist es eine Wundervolle Entdeckung. Lese Unbedingt was von ihr.

      Noch einen schönen Sonntag, mit viel Schnee Wirbel.
      Liebste Grüße

      Löschen
  11. Hi Petra,

    das meiste davon ist wohl nichts für mich. Witch Hunter klingt gut, aber der Hype, den dtv gerade gerade sehr geschickt auslöst, schreckt mich für den Moment erst einmal ab.

    LG,
    André

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi André,

      Immerhin hast du ein Klitzekleines bisschen Geschmack an Witch Hunter verloren. Kann deine Skeptische Ansicht gut Nachvollziehen. Ich werde das Buch wahrscheinlich eh erst Lesen wenn der Hype wieder ab gebebt ist.

      Noch einen schönen Sonntag, mit viel Schnee Wirbel.
      Liebste Grüße

      Löschen
  12. Hallöchen Petra :)

    Eine tolle Liste ♥ Wie du ja bereits festgestellt hast, haben wir mit "Lady Midnight", "The Witch Hunter" und "These broken stars" ganze drei Übereinstimmungen. Aber auch "Wenn wir fallen" war bereits auf meiner WuLi ♥

    Dank dir haben es auch "Ich kenne dich aus meinen Träumen" und "Die Oberfläche des Glücks" auf meine Wunschliste geschafft. Die beiden Bücher klingen wirklich unglaublich gut ♥

    Liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Corina,

      Die drei Übereinstimmungen, sind echt der Wahnsinn!
      Ja an den Beiden Bücher konnte ich einfach nicht vorbei.
      Der Infotext hat mich sehr angereizt es lesen zu müssen. Bin nun froh das sie auch zu dir gefunden Haben. :D

      Noch einen schönen Sonntag, mit viel Schnee Wirbel.
      Liebste Grüße

      Löschen
  13. Hallo meine Liebe :)

    Bisschen spät, aber ich musste mich erstmal durch die Kommentare arbeite. :D
    Wirklich? So viele? Vier Stück! Das ist toll. :D ich glaube das ist die Woche Rekord! So viele hatte ich nirgends (jedenfalls auf den Blogs auf denen ich war^^).
    Grad beim Finale von "Hollyhill" freut mich das natürlich extrem, aber das war ja nun vorauszusehen. Ich hätte mir allerdings auch denken können, dass du das neue Buch von Kasie West mit auf die Liste nimmst. Normalerweise müsste ich mir jetzt vor den Kopf schlagen, dass ich da nicht selbst drauf gekommen bin. :)
    "Witch Hunter" lese ich grade und die ersten Kapitel sind echt toll. Sind zwar erst zwei... *hust* aber es gefällt mir sehr! :) "These Broken Stars" ist mir damals ja schon auf englisch immer ins Auge gestochen und es gibt ja auch Rezensionen die schon an Lobeshymen grenzen und das macht mich extrem neugierig. :)
    "Lady Midnight" hab ich jetzt auch schon auf ein paar Listen gesehen. Aber ich kann mich noch nicht einmal entscheiden ob ich es überhaupt lesen möchte. Nicht, dass ich Cassandra Clare nicht mag. Ich hab die ersten drei Bände der "Chroniken der Unterwelt" gelesen und die fand ich toll. Müsste übrigens mal rereaden um die Reihe zu beenden... ist schon so lange her. *seufz* Naja jedenfalls... Thema und so... :D Also was mich an dem Buch so abschreckt ist "SCHATTENJÄGER". Ich frag mich wirklich ob die Autorin nur über diese eine Welt schreiben kann, die sie erschaffen hat. Ich kann mich natürlich jetzt auch irren und sie bringt viele neue Elemente mit in das Buch ein. Muss ja nicht zwangsläufig so sein wie der Rest. :)
    Deinen Platz drei hatte ich gar nicht auf dem Schirm. o.O "Ich kenne dich aus meinen Träumen" klingt aber interessant. Aber ich weiß nicht ob es interessant genug ist, ich tut mich manchmal echt schwer mit solchen Büchern. :) Vielleicht überzeugt mich ja dann deine Rezension. :D
    Von Jennifer Benkau wollte ich auch schon immer etwas lesen, aber ich hab echt Angst, dass ich mit den Büchern nicht zurecht komme. Aber ich hab immerhin schon zwei Bücher von ihr auf dem SuB. "Schlüsselherz" (Pseudonym) und "Himmelsfern". Wenn ich mich dann irgendwann mal traue... aber das neue klingt echt schön. :)
    Ich wünsch dir einen wundervollen Sonntag. :)

    Liebste Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So nun Komme ich endlich zu dir meine Liebe :)
      Juppi endlich darf ich deinen lesen :D

      Da hast du mich ja lange Zappeln lasen :D. Was machst du nur mit mir Katja ;) *grins*
      Oh was fürn Wahnsinns Kommentar da vergäße ich alles :), dafür lässt es sich warten. ^^ So eienen schönen Kommentar hat noch niemand geschrieben bin ganz sprachlos vor Freude

      Ja Wirklich soooo Viele Gemeinsamkeiten. Ich war echt baff das Passiert mir nicht oft son Rekord und dann auch noch bei so einen Thema.

      Aber hallo so was von voraus zu sehen, "Hollyhill" muss ich lesen nein nicht ich Sonden du und ich. Freue mich unsagbar darauf. Kasie west stand schon fest als ich von Ihren Buch Hörte. Weiß gar nicht wer mir da was ins Ohr geflüstert hat :D. *Räuspern* äh dir ist es erst da eingefallen oh weh. Sol ich Onkel Doktor schnell holen vielleicht hilfts.

      Ja... Sind zwar erst zwei... aber auf zwei Seiten stecht ja auch eine Menge... Ist aber Tool wen dir das Buch schon jetzt super gut Gefällt, Rezi kommt doch warte gespannt darauf. Vielleicht bringst du mich noch dazu es schon eher zu lesen. Und Werfe mein Vorhaben mal so einfach auf den Haufen. :D *Seufz-Schrei-Reihen*

      Oh ja ja "These Broken Stars" habe ich auf englisch missgeglückt angelächelt. Das Cover finde ich im Englischen ein Tick besser. Ich bin auch super Froh das es jetzt in Deutsche geschaft hat, den Englische Bücher könnte ich Höchstens als Platzhalter im Regal nützen :D. Wozu ich es aber nicht nötig hätte, der SUB beschwert sich ja schon das es zu eng wird *Seufz*. Lobeshymen ich hoffe die Enttäuschen mich dann nicht.
      Da da du so ganz ungeahnt Cassandra Clare erwähnst kommt mir so ein schrecklicher Gedanke "Chroniken der Schattenjäger" besitze ich ja noch IMMER ja genau ungelesen. Uhi mir sagt "SCHATTENJÄGER" ja nichts weil ich mit lesen nicht hinterherkomme aber du meinst es ist ein Teil aus ihren andern Bänden entnommen. Hmm es wäre doch zum Nachteil. Das müssen wir dann eben zu Mission aufstellen. Was meinst du? :-)

      Für was haste den mich :D, ich bringe dich schon noch dazu wir haben ja alle Welt der Zeit *hust* Problem ist nur das die Bücher irgendwie so schnell wie Schnee Kugeln aus der Maschine uns entgegen springen. "Hilfe ich versinke in denn Neuerscheinungen" das wird jetzt mein zukünftiges Motte sein..

      Katja auf dem SuB ist doch super dann regt dich das ja jetzt da zu an sie als "Vor-Entscheidung" zu lesen und du Hasst sie schon mal von SuB. Ach vielleicht rede ich ja nur Blödsinn. :-)

      Ende WAS ich bin echt fertig. Dann überlasse ich dir mal meine Roman-Kommentar-Geschichte.
      Na was sagte zu meiner Geschichte ist sie Empfehlenswert ^^. :D 'ne im ernst ich bin froh das wir uns so viel zu erzählen haben.

      Danke, ebenfalls, mit viel Schnee Wirbel.

      Alles Liebe ♥
      Petra

      Löschen
    2. Hallo Liebes :)

      Soooooo... endlich Zeit. Ich brauch Zeit für die Kommentare von dir. :D Sonst bringt das nicht zwischen Tür und Angel einen Satz hinzuwerfen. *lacht* Also nichts zappeln lassen, ich brauch wirklich Zeit. :D So ein Roman-Kommentar schreibt sich ja nun nicht von selbst. :P
      Stimmt, von allen Neuerscheinungen die man sich durch die Bank weg aussuchen konnte, ist es schon eine kleine Leistung dann so viele gemeinsame Bücher zu haben. ♥ Aber ich freu mich noch immer! *lacht*
      Ich flüstere dir dann ab jetzt immer die neuen Bücher von Kasie West ins Ohr, einfach nur damit du keins versäumst... es wäre ja auch eine Schande! :O
      Also ich fand "Witch Hunter" echt toll! ♥ Hat sich gelohnt, es noch schnell zu verschlingen und ich finde der Hype ist schon gerechtfertigt. Es ist mal wieder eine Buch mit einer Heldin, die auch wirklich eine Heldin ist. :)
      Ich finde des englische Cover auch schöner, aber irgendwie ist es ja in Deutschland schon Gand und Gebe, dass wir Gesichter über fast dem ganzen Cover haben. *seufz* Ich weiß gar nicht, was der Trend soll. Aber das deutsche sieht trotzdem toll aus. :)
      Ja... ja... das könnten wir, ich will sie schließlich rereaden und warum dich da nicht gleich mitziehen. Sag mal, glaubst du wirklich, dass die ganzen Bücher in einem Jahr zu bewältigen sind? *lacht* Einen Pla, wir brauchen einen Plan! *lacht*
      Ja, dann lies das Buch mal und sag mir ob es wirklich so gut ist und dann muss ich nur noch Zeit haben und dann ... könnte ich es auch wirklich lesen. *lacht*
      Vielleicht "Himmelsfern", ich könnte es ja mal probieren. Aber ich hab echt so ein kleinen Dämpfer. *seufz* Also wenn ich es probiere, dann aber auch nicht in den nächsten zwei Monaten. Da scheint anderes soooooo viel wichtiger zu sein. :D
      Ja doch... kann man empfehlen. Ich würd schon sagen ausbaufähig, weil - wird ja immer länger hier. :) Aber wie recht du wieder hast, alles andere wäre auch super langweilig. :)
      Ich werd mir ab morgen mal einen Plan machen wegen der Leserunde zu J. Lynn. Vielleicht könnten wir da im Febraur mit starten, die Bücher würden so super zu der Challenge passen die ich laufen habe. :D

      Ganz liebe Grüße ♥
      Katja

      Löschen
    3. Hallo Liebes :)

      Ach ich weiß doch das du mich nicht unnötig zappeln lässt. Ich war nur soooooooooo gespannt was du zu meiner Liste sagst und konnte es kaum erwarten. Da bin ich gleicher Sicht, wir werden jetzt nicht dimmt anfangen so hingeworfene Kommentare zu schreiben. Bei solchen mühe machenden Kommis bracht es eben eine gewisse zeit :D. Is ja bei mir auch so :). Und es macht einfach so viel freute wenn mich da so ein Kommentar erreicht. Und du weiß gar nicht wie viel ich lache und mein Gesicht bekommt immer dieses ach du weißt schon Sonnenschein grinsen übers-ganze-gesicht. Ich werde es gar nicht erst versuchen mir da keine Zeit für diese wunderbaren Austausch zu nehmen. Ich muss mich einfach in Geduld üben, mensch Katja des ist ja gar nicht so einfach bei den tollen Wörtern dir wir uns hin und her texten.*lach*

      Oh das ist super dann vergäße ich keineswegs mehr ein Buch von Kasie West. Du sagst es, das wäre unverantwortlich, gar von so jemand wie mich.

      Oh ja ich habe es so am Rande noch mitbekommen wie schnell du "Witch Hunter" durchgelesen. hast wow oh supi Heldin die auch was zustande bringt, bin ich voll dafür. Ich weiß nur nicht wann ich es lesen soll.

      Hmm Gesichter da und hier und ja dann auch noch in voller Größe, Eigentlich finde ich es ja schön solche Cover, aber irgendwann ist es selbst mir zu viel von dem Gesichter Trend. Plan... weiß du was ich mach mal so eine Liste was wir uns schon Vorgenomen haben und schicke sie dir dann. Die pappe ich dann in mein Notizbuch und streiche die Bücher so nach und nach durch, wahrscheinlich kommen aber genau so viele wieder dazu... Das ist 'ne gute Idee mich da mitzuziehen. Die sehen nämlich so dick aus... Habe angst die erschlagen mich. :D
      Abgemacht, ich lese und dann Entscheidest du dich obs was für dich sein könnte.
      Das kenne ich viel zu gut das andere Bücher eine höhere Dringlichkeit haben. Wie heißt unser Liebigs Satz „Das will ich auch noch lesen“ *seufz* äh ja nur das man grad anders vorhat. Aber du liest es okay, ich das neue „Wenn wir fallen“ du das ältere z. B. "Himmelsfern" bis dahin hast du auch bestimmt deine bevorzugten Bücher gelesen.

      Was noch ausbaufähiger, Ich werde mich bemühen die Kommentare lag genug zu halten :D obwohl ich da gerade gut zurecht komme glaube ich....*lach*
      Ja es macht so einen viel mehr Spaß sich da durch zu lesen. Das kann ich gar nicht oft genug sagen wie lieb ich unsere Kommentare habe.

      Ich habe mir zu Febraur wegen der Challenge noch keine Idee gemacht was ich da lesen könnte. Umso besser wenn die J. Lynn Bücher passen.

      Ganz liebe Grüße ♥ *fühl dich gedrückt*
      Petra

      Löschen
  14. Den neuen Roman von Kasie West werde ich auf jeden Fall auch lesen. Ich bin von ihrem Bücher ja stets begeistert gewesen. ♥ Bei Witch Hunter bin ich mir noch unschlüssig, ob ich es wirklich lesen möchte. Der Hype gerade schreckt mich leider etwas ab, aber mal schauen, vielleicht lasse ich mich doch noch mitreißen und lege es mir zu. ;)
    GlG
    Kitty ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Kitty :-)

      Ich hätte nicht gedacht das so viel zeit vergeht bis ich bei dir antworte.
      Des freut mich unheimlich das du Kasie West auch so arg magst, ihre Bücher sind einfach wunderbar. Also mir wurde gesagt das der Hype gerechtfertigt ist. Und es Hört sich ja auch nach einer tollen Gescheite an. Mal sehen wie lange es bei dir dauert bis es bei dir ist. :D

      GLG ♥ , Petra

      Löschen