{Neu im Regal} Januar Neuzugänge 2016 ❝die ersten dieses Jahr❝ Teil:



Das ist jetzt wirklich der letzte Teil und der dritte. Hier befinden sich auch Reihen-Fortsetzungen und Reihen-Auftakte die mir noch fehlen, ich da aber schon bereits Fortsetzungs Bände hatte. Wie man auch sieht sind im dem Teil die Gebundenen Bücher dar und zwei Taschenbücher die auch noch irgendwo hinzu mussten. Wer sich jetzt alle teile angesehen hat. Weiß nun wie viele Neuzugänge sich im Januar so ansammelten. Und das sind verdammt viele. Wo soll ich da nur anfangen?






Ascheherz - Nina Blazon | Urban Fantasy, Romance, Übernatürlich, Jugendliteratur

Von  Nina Blazon habe ich die Bücher "Faunblut" und "Totenbraut" gelesen die einfach nur Großartig. Sind ich mag es wie die Autorin so Fantastisch und einzigartige Fantasy erschafft. Und weil es jetzt schon 'ne weile her ist, wird es Zeit das ich mal wieder ein Buch von hier lese.

Kurzbeschreibung:
Eine Liebe stärker als der Tod
Seit einem Unfall ist Summers Gedächtnis wie ausgelöscht. Doch sie weiß, dass ihr jemand nach dem Leben trachtet. Als sie mit dem geheimnisvollen, engelhaft schönen Anzej in das ferne Nordland flüchtet, muss Summer erkennen, welchen Verrat sie vor Jahrhunderten begangen hat: Einst gehörte sie zu den Zorya, deren Kuss den Sterblichen den Tod bringt. Doch einem Mann mit sanften Augen, der in ihren Armen sterben sollte, schenkte sie die Ewigkeit. Nun fordert Lady Mar, die Herrin des Todes, das Leben zurück, um das sie betrogen wurde.
Quelle: cbt Verlag





Von Kami Garcia die »Beautiful Creatures« Serie | Urban Fantasy, Magie Hexen, Paranormal, Romance, Jugendliteratur


Kami Garcia, Margaret Stohl - Sixteen Moons - Eine unsterbliche Liebe (Beautiful Creatures 01)
Kami Garcia, Margaret Stohl - Seventeen Moons - Eine unheilvolle Liebe (Beautiful Creatures 02)

Oh Gott bin ich froh das ich endlich die ersten zwei Bände habe. Damit ich die Bände 4 und 5 die bereits auf dem SuB habe nun endlich nicht mehr so allein da stechen, mit denn ich ja nicht anfangen konnte. Weil mir mal wieder die Vorgänger Bände fehlen. 

Kurzbeschreibung vom Band 1:
Liebe noch vor dem ersten Blick
Als Ethan zum ersten Mal seine neue Mitschülerin Lena sieht, ist er sofort wie vom Blitz getroffen: Seit Monaten begegnet ihm das schöne schwarzhaarige Mädchen mit den unglaublichen grünen Augen in seinen Träumen, und nun steht sie leibhaftig vor ihm. Ethan verliebt sich unsterblich in sie, nicht ahnend, dass Lena ein dunkles Geheimnis verbirgt. Sie entstammt einer uralten Hexenfamilie, und an ihrem sechzehnten Geburtstag wird sich ihr Schicksal – und damit auch Ethans – für immer entscheiden ...
Quelle: Heyne  Verlag

Kurzbeschreibung von weiteren Bänden der Serie *klicken*





Cynthia J. Omololu - Für immer die Liebe (Für immer-Dilogie 02) | Urban Fantasy,  Mythologie,  Paranormal, Romance, Zeitreise, Jugendliteratur


Ich konnte es einfach nicht mit ansehen das der erste Band ohne seinen Genosse ist. Und ich wollte auch nicht eher damit beginnen bis ich Band zwei habe.

Kurzbeschreibung vom Band 1:
Als die 16-jährige Cole den Londoner Tower besichtigt, wird sie von einer unglaublich realistischen Vision heimgesucht: Sie erlebt eine Jahrhunderte zurückliegende Enthauptung! Und dieses Erlebnis bleibt kein Einzelfall. Wohin Cole auch geht, was sie auch berührt, seit Kurzem fühlt sie sich ständig in andere Zeiten und an fremde Orte versetzt. Wird sie vielleicht verrückt? Nur einer scheint sie zu verstehen: der Amerikaner Griffon, den sie in London kennenlernt. Doch Stück für Stück entdeckt Cole, welch dunkles Geheimnis sie und Griffon verbindet. Kann sie dem Jungen, den sie liebt, wirklich vertrauen?
Schicksalhafte Begegnungen, große Gefahren und eine unendliche Liebe: der Auftakt der fesselnden "Für immer"-Serie.
Quelle: Dressler Verlag

Kurzbeschreibung von weiteren Bänden der Serie *klicken*





Patricia Schröder - Meeresflüstern (Meerestrilogie/Elodie & Gordian 01) | Fabelwesen, Nixen, Urban Fantasy,  Paranormal, Romance, Jugendliteratur


Ich hatte die Reihe fast komplett nur das mir dummerweise der erste Band fehlte. Und ich so nie die Reihe Beginnen konnte. So jetzt stecht dem Plan nichts mehr im Wege.


Kurzbeschreibung vom Band 1:
Verliebt in den Jungen aus dem Meer
Wie ein Geschöpf aus dem Meer taucht Gordian eines Tages vor Elodie auf. Geheimnisvoll. Magisch. Betörend. Seitdem kann sie nicht aufhören, an ihn zu denken, an seinen türkisgrünen Blick, seine Hände, die sie neugierig berühren. Und sie beginnt zu ahnen, welche Geheimnisse der Ozean tatsächlich verbirgt und wie sehr ihr eigenes Schicksal mit den dunklen Legenden der Kanalinseln verknüpft ist ...
Quelle: cbt Verlag






Susan Kreller – Schneeriese | Winter, Jugendliteratur


Das Buch habe ich beim shopping in der Buchhandlung entdeckt. Als ich auf der suche nach einer winterlichen Geschichte war. Und die Verkäufern, da sage mir das das Buch echt schöne wäre. Ich hatte ja mal euch nach widerlichen Geschichten gefragt für meine Challenge. Weil ich da den durchblickt verloren hatte. Leider lies mir keiner eine Empfehlung da. Na ja und da dachte ich in einer Buchhandlung sieht man das anhand des Cover eher. Aber ich hatte das eher was anders in Sicht. Trotzdem nahm ich das Buch mit, weil ich jetzt schon neugierig war.

Kurzbeschreibung:
*** Susan Kreller gewinnt mit SCHNEERIESE den Deutschen Jugendliteraturpreis 2015 in der Kategorie Jugendbuch! ***
Seit er denken kann, lebt der 14-jährige Adrian neben Stella Maraun, die fast nicht lispelt und die beste Freundin ist, die er je hatte. Es kümmert sie nicht, dass Adrian wächst und wächst – 2,07 m soll er werden! –, und sie nennt ihn liebevoll Einsneunzig, obwohl auch das schon nicht mehr stimmt.
Doch als Datos Familie in das leerstehende Dreitotenhaus nebenan einzieht, entspinnt sich zwischen Stella und Dato eine zarte Liebesgeschichte. Adrian muss den ersten furchtbaren Liebeskummer überleben – und vielleicht trotzdem schaffen, Stellas Freund zu bleiben.
Quelle: Carlsen Verlag





M. Anjelais - Killing Butterflies | Geisteskrankheit, Contemporary, Reality, Tod, Romance, Jugendliteratur


Ich schleiche schon ewig um das Buch herum. Das Cover ist ja mal wieder Wunderschön und ich liebe Schmetterlinge. Nun habe ich es mal endlich. Ich freue mich schon darauf.

Kurzbeschreibung:
Sphinx und Cadence kennen sich seit frühester Kindheit und wachsen fast wie Geschwister auf. Sie – freundlich, aufgeschlossen, ganz normal. Er – charismatisch, attraktiv, extrem begabt. Sie öffnet Herzen. Er tötet Schmetterlinge. Sie ist arglos, er gefährlich. Und doch kommen beide nicht voneinander los.
Das überwältigende Debüt einer Zwanzigjährigen über erste Liebe, Manipulation und das Erwachsenwerden.
Quelle: Carlsen Verlag





Liv Marit Weberg - Zum Glück bemerkt mich niemand ... dachte ich | Contemporary, Jugendliteratur


Endlich habe ich das Buch. Und das es so dünn ist, ist mal ein Pluspunkt. Ich finde die Geschichte hört sich so Genial an. Ich kanns kaum erwarten es anzufangen.

Kurzbeschreibung:
Feel-Good-Roman zum Lesen und Lieben!
Anne Lise ist superschüchtern, völlig planlos und Hals über Kopf verliebt!
Was macht man, wenn man zum ersten Mal alleine wohnt, aber viel zu schüchtern ist, um wirklich klar zu kommen im Leben? Anne Lise versteckt sich erfolgreich in ihrem Schneckenhaus und lässt nicht einmal ihren Freund Tore so richtig an sich heran. Bis Tore genug davon hat und sie völlig entnervt verlässt. Bis sie ihren Studienplatz verliert. Und bis ihre Eltern ihr den Unterhalt streichen. Aber so ohne weiteres gibt Anne Lise nicht auf! Kurzerhand nimmt sie ihr Leben selbst in die Hand und sucht sich einen Job. Und dabei wird Anne Lise bemerkt und gegen ihren Willen kennengelernt. Zum Glück!
So schlau wie Juno und so cool wie Lena Dunham!
Quelle: FISCHER Sauerländer Verlag





Nicolas Barreau - Die Frau meines Lebens | Frankreich, Liebesroman

Das Büchlein ist so dünn, sieht richtig putzig aus. Ja ich werde jetzt mal auch von diesem Autor was lesen. Mal sehen ob bei mir auch die Begeisterung wirkt. Ich finde ja die Gebundene-Ausgabe viel schöner vor allem der Verlags Aufdruck.


Kurzbeschreibung:
Eine bezaubernde Geschichte voll Pariser Flair
Eines Mittags sitzt im Pariser Lieblingscafé des passionierten Buchhändlers Antoine wie vom Himmel gefallen die Frau seines Lebens. Beim Hinausgehen wirft die schöne Unbekannte ihm ein Kärtchen mit einer Telefonnummer zu, die aber nicht mehr vollständig ist. Antoine hat nun zehn verschiedene Möglichkeiten und nur 24 Stunden Zeit, um die Frau seines Lebens wiederzufinden … Ein federleichter und lebenskluger Roman über den wunderbaren Wahn der Liebe.
Quelle: Piper Verlag





Anna Banks - Blue Secrets 3. Der Ruf des Ozeans | Urban Fantasy,  Mythologie,  Paranormal, Romance, Nixen, Jugendliteratur


Jehi, ich habe Band drei der Blue Secrets Reihe jetzt kann ich mich auf die Bücher stürzen. Von denn man ja einiges gutes hört. Ach ja und ich finde die Cover so schön ist ja auch meine Lieblings Farbe.

Kurzbeschreibung vom Band 1:
Der Start einer Reihe mit unwiderstehlicher Sogwirkung
Als Emma den süßen Galen zum ersten Mal sieht, fallen ihr sofort seine violetten Augen auf – denn ihre haben dieselbe Farbe. Und tatsächlich bergen sie ein Geheimnis: Galen ist nämlich ein Syrena, Prinz der Meere, und er spürt eine heftige Anziehung zu diesem Menschenmädchen, das mit den Fischen reden kann! Das kann nur eines bedeuten: Auch in ihren Adern fließt das Blut der Syrena. Doch falls sein Verdacht sich bestätigt, ist Emma eine Erbin Poseidons – und damit für einen anderen bestimmt …
Quelle: cbt Verlag

Kurzbeschreibung von weiteren Bänden der Serie *klicken*





Joanna Wolfe - Küss mich unterm Nordlicht | Winter, Husky, Alaska, Umweltterrorismu, Liebe, Jugendliteratur


Das war meine zweite ausbeute vom Buchgeschäft. Das ich auch schon gelesen habe. Eine Rezension ist in Arbeit und wird Demnächst auf meinen Blog Online gestellt. Der Klappentext finde ich sehr verwirrend und wurde, finde ich etwas unpassend verfasst.


Kurzbeschreibung vom Band 1:
Seit dem Tod ihrer Mutter betreibt die achtzehnjährige Jenny mit ihrem Vater eine Lodge in Alaska und hilft bei der Husky-Zucht. Sie will unbedingt in die Fußstapfen ihrer Mutter treten und an dem legendären Iditarod-Hundeschlittenrennen teilnehmen. Gemeinsam mit dem gleichaltrigen Mike, der in der Lodge zu Gast ist, unternimmt sie Touren durch Schnee und Eis, aber sie geraten in große Gefahr, als sie militanten Umweltschützern in die Quere kommen ...
Quelle: cbt Verlag
So das War der dritte Teil. Mit viel Fantasy und winterlichen Geschichten, und noch ein bissen andre Geschichten.


Ich dachte weil es bestimmt Interessant ist mach ich 'ne  kleine Statistik.

Neuzugänge Insgesamt: 35
Bücher von Reihen: 23
Bücher als Einzelband: 12
SuB stand im Januar: 182



Oh stecht da wirklich 35. Sagt mir das ich mich da täusche :-) und es gar nicht so viele sind. Ich befürchte jetzt schon das ich einige von den Büchern irgendwo zwischen lagern muss. Was mir sehr weh tun wird, wen die nicht alle beisammen sind. Kennt jemand eine Möglichkeit Bücher zu verstauen ohne das man sie nicht mehr zu Gesicht bekommt?


Habt ihr welche davon schon gelesen und wie haben sie euch gefallen?
Oder befinden sie sich noch auf irgendeiner liste?

Weitere Post's
{Neu im Regal} Januar Neuzugänge 2016 Teil: 1
{Neu im Regal} Januar Neuzugänge 2016 Teil: 2


 liebst, Eure Petra

{Neu im Regal} Januar Neuzugänge 2016 ❝die ersten dieses Jahr❝ Teil:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen