{Neu im Regal} März Neuzugänge 2016


Endlich habe ich es auch geschafft meine März Neuzugänge zu posten. Die ziemlich auf dem SuB zuschlagen. Worüber ich total froh bin das es diesmal deutlich weniger Reihenbände sind, und viel mehr Einzelbände. Manche sind langersehnte Wunschbücher, manche aber auch nur um denn SuB zufüllen.. ha nein der fühlt sich von alleine, wie könnte ich da dran schuld sein^^. Okay Manche sind noch Reihen-Lücken Füller, das passt doch besser!

Molly McAdams - Love & Lies Alles ist erlaubt (Band 1)
Ich behielt es bevor es Wirklich auf die Wunschliste wanderte erstmal nur im Auge. Natürlich war mir bekannt das es beliebt war, aber erst Nachdem ich aus der Beschreibung wusste das es sich um Detektiv Pärchen handelt war ich sofort dabei, denn ich lese so was sehr gern.
Kurbeschreibung:
Rachel und Logan – eine verletzte junge Frau und ein Bad Boy mit einem geheimns. Kann das gutgehen?
Nachdem sie in der Vergangenheit hintergangen und verletzt wurde, will Rachel lieber als verrückte Katzenlady ein einsames Dasein fristen, als jemals wieder einem Typen zu vertrauen. Schon gar nicht einem umwerfend gut aussehenden Bad Boy mit Tattoos und Harley - wie Undercover-Cop Logan »Kash« Ryan. Doch wenn er sie mit seinen stahlgrauen Augen ansieht, muss Rachel ihre gesamte Willenskraft aufwenden, um seinen sexy Körper nicht mit ihren Blicken zu verschlingen ...

Liz Coley – Scherbenmädchen
Ja sobald es in den Büchern um Gedächtnis Verlust geht, kann ich da nicht widerstehen und muss wissen. Ob es so ist wie ich mir solche Gegebenheiten vorstelle.
Kurbeschreibung:
Angie ist dreizehn Jahre alt, als sie entführt wird. Erst drei Jahre später taucht sie wieder auf. Doch sie kann sich an nichts erinnern. Auch nicht daran, woher die Narben an ihren Fußgelenken stammen. Kleine Frau, Pfadfinderin und Engel könnten ihr helfen, die Vergangenheit Stück für Stück wieder zusammenzusetzen. Denn jede von ihnen trägt einen kleinen Teil von Angies dunklem Geheimnis in sich. Doch sie wissen, dass Angie das gesamte Ausmaß des Erlebten nicht ertragen kann. Sie würde zerbrechen ...

Alexandra Pilz - Für immer Hollyhill (Band 3)
Es ist kurz nach dem es druckfrisch rauskam, zu mir gezogen. Und natürlich will ich das Endfinale erleben, und eigentlich darf es auch nicht so lange mehr dauern bis ich in den Lesegenuss komme, aber ich verspreche mir da mal nichts.
Kurbeschreibung:
Zwei Mal schon hat Emily mit dem englischen Dorf Hollyhill Abenteuer in anderen Zeiten erlebt. Doch jetzt ist sie schweren Herzens nach Hause zurückgekehrt, wild entschlossen, ihre große Liebe Matt zu vergessen und einfach ein ganz normales Leben zu führen. Ein Leben mit ihrer Oma und ihrer besten Freundin Fee. Aber wo steckt die eigentlich? Sie wird doch nicht …? Doch, Fee ist kurzerhand in den Flieger gestiegen und hat Hollyhill gefunden. Und noch während sich Fee in den umwerfend charmanten Cullum verguckt, reist der Ort in die wilden Zwanzigerjahre. Emily muss hinterher! Denn dort lauert große Gefahr: Matt ist dabei, eine riesige Dummheit zu begehen. Nicht nur sein Schicksal, sondern das von ganz Hollyhill steht auf dem Spiel. Kann Emily das Dorf und den Jungen retten, den sie über alles liebt?

Susan Juby - Der Tag, als wir begannen, die Wahrheit zu sagen
Ja da bin ich sehr gespannt was mich das für Leseerlebnisse erwarten. Klingt auch sehr nach heiteren Lesestoff.
Kurbeschreibung:
Ein Häppchen Wahrheit gefällig? Oder darf's doch ein bisschen mehr sein
Das Leben ist nichts für Feiglinge...
… denken sich die drei Freunde Dusk, Neil und Normandy, zu Beginn des 11. Schuljahres und starten ein gewagtes Experiment: Einmal jede Woche wird abwechselnd einer der drei einem Menschen aus ihrer Schule eine Frage stellen, die bisher keiner auszusprechen wagte, obwohl alle nach der Antwort lechzen.
Hasst die ewig grantige Sekretärin wirklich alle Schüler, ist der schöne Tyler jetzt schwul oder nicht, nimmt der Freak aus der 12. Drogen und hat die Coole aus dem Langlaufteam mit einem ihrer beiden Teamkollegen was oder gar mit beiden? Was die drei besten Freunde allerdings damit lostreten, hätten sie nie geahnt. Ein kluges Buch über Freundschaft, Liebe und die Frage, was wir mit uns und unserem Leben anfangen und, was das eigentlich alles zu bedeuten hat.

Adele Griffin - Alles, was ich von mir weiß
Ja wieder so ein Roman mit einer Prota mit Erinnerungs-Lücken. Damit ist immer meine Begeisterung geweckt. Und das Cover gefällt mir so mega gut.
Kurbeschreibung:
Als Ember einen schweren Autounfall verursacht und ihr Beifahrer Anthony dabei ums Leben kommt, ist nichts mehr so, wie es war. Ember überlebt schwer verletzt, kann sich jedoch an nichts mehr erinnern. Während ihre Eltern und Freunde nicht über die Geschehnisse reden wollen, stellt sich Ember immer wieder dieselben Fragen: Was ist in dieser Nacht passiert? Warum hat sie ihr Gedächtnis verloren? Und vor allem: Wer war Anthony? Bei der Suche nach Antworten trifft sie auf den geheimnisvollen Kai, der sie wie kein anderer zu kennen scheint. Gemeinsam versuchen sie, der Vergangenheit nachzugehen. Aber ist Ember wirklich bereit, die Wahrheit zu erfahren?

Jana Frey – Liebeskinder
Ist so ein Buch da ich mich überraschen lasse und ich denn Klappentext mir auch nicht näher ansehen habe.
Kurbeschreibung:
Zadoc liebt alles an Ivory. Ihr Haar, das sämtliche Farben des Herbstes hat. Der ständig wechselnde Ausdruck aus ihren winterhimmelblauen Augen. Und vor allem ihren Geruch nach Wind und Widerstand.
Kenzie liebt alles an Amos. Seine hellgrün schimmernden Augen, sein Lachen und Lächeln, seine Musik, seine Art, sich zu bewegen, seinen Gang. Und sie liebt es, dass er zu ihr gehört. Zu ihr ganz allein.
Zwei Liebende. Zwei Schicksale. Und eine Geschichte, in der alles, aber auch alles miteinander verbunden ist.

Sangu Mandanna - Lost Girl - Im Schatten der Anderen
Das klingt so toll und Spannend das ich es endlich zu mir geholt habe. Was ich aber nicht geahnt habe, ist das es so erschreckend dick ist.
Kurbeschreibung:
Amarras Eltern lieben ihre Tochter so sehr, dass sie eine Doppelgängerin erschaffen lassen. Sie wächst abgeschottet von der Außenwelt auf und hat nur eine Bestimmung: die echte Amarra im Todesfall zu ersetzen. Darum muss sie wissen, was Amarra weiß; essen, was Amarra isst; lesen, was Amarra liest. Und obwohl sie nur lieben darf, wen Amarra liebt, verliebt sie sich Sean, einen ihrer Betreuer - ein lebensgefährlicher Verstoß gegen die Spielregeln eines grausamen Experiments.

Jennifer Wolf – Morgentau - Die Auserwählte der Jahreszeiten (Band 1)
Das war schon so lange auf der Wunschliste das ich es kaum erwarten kann es zu lesen. Es reizt mich herauszufinden, ob ich zu den Gehöre die das Buch toll fanden oder nicht. Nur hoffe ich das die andern Bände auch als Taschenbuch erscheinen werden. Drückt mir die Daumen :D.
Kurbeschreibung:
**Absoluter Leserliebling**
Die Erde liegt unter einer dicken Schneedecke, Eis und Kälte herrschen überall. Nur noch ein kleiner Landfleck ist bewohnbar, wo die Erdgöttin Gaia die letzten ahnungslosen Menschen angesiedelt hat. Hier lebt auch Maya Jasmine Morgentau, eine der göttlichen Hüterinnen. Alle hundert Jahre wird unter ihnen eine Auserwählte dazu bestimmt, das Gleichgewicht der Natur aufrechtzuerhalten. Sie darf die vier besonderen Söhne der Gaia kennenlernen, den Frühling, den Sommer, den Herbst und den Winter. Für einen muss sie sich entscheiden und sich ein Jahrhundert an ihn binden. Doch jeder der Söhne hat seine Stärken und Schwächen. Sollte Maya die Auserwählte werden, für wen würde sie ihr Leben hergeben?

Kasie West - Die Nacht der gestohlenen Küsse
Ganz klar jedes Buch von Kasie West wird auf meinen SuB landen. Nach der Dilogie war ich nur hin und weg. Und habe auch geschaut ob sie schon was Neues geschrieben hat und ja so war es, was mir nur nicht so schnell gelang es auf meinen SuB zu bringen, das hiermit jetzt wohl alle mal erfühlt ist. Sobald mein aktuelles Buch ausgelesen ist werde ich es gleich darauf lesen.
Kurbeschreibung:
Herzüberkopf – das ist nichts für Charlotte. Aufgewachsen bei ihrem Vater und mit drei älteren Brüdern, ist sie alles andere als ein typisches Mädchen. Als sie jedoch aus Geldnot einen Job in einer Modeboutique annimmt, wird Charlies Leben plötzlich von Make-up, Freundinnen und Dates bevölkert. Von ihrem verwirrenden neuen Leben als Mädchen erzählt sie nachts ihrem Nachbarn Braden, Sandkastenfreund und quasi vierter Bruder. Und als wäre ihr Doppelleben nicht schon kompliziert genug, verliebt sich Charlie auch noch – ausgerechnet in Braden. Muss sie ihre Freundschaft riskieren, um die große Liebe zu finden?

Sabine Raml – Heldentage
Als ich das sah wollte ich es einfach lesen, nun ja jetzt steht dem nicht mehr in Wege. Ich bin sehr gespannt was mich da für Helden taten entgegen kommen werden.
Kurbeschreibung:
Das aufsehenerregende Debüt einer ungewöhnlich talentierten Autorin
Lea ist fünfzehn und hat viele Träume: Sie will schreiben. Sie will rennen, ohne je außer Puste zu sein. Sie will so wunderschön sein wie ihre beste Freundin Pola. In ihren Träumen ist Lea eine Heldin. Im richtigen Leben klappt es manchmal nicht: Gerade hat sich Lenny, Leas erster Freund, von ihr getrennt. Sie vermisst ihn schrecklich. Leas Mutter versinkt in ihren eigenen Problemen und kann Lea nicht helfen. Aber es gibt ja noch Pola und die Clique – und einen tollen neuen Jungen an der Schule, der sich unbegreiflicherweise für Lea interessiert ... Im Laufe eines langen Sommers findet Lea heraus, dass sie eigentlich doch auch eine Heldin ist, jeden Tag ein bisschen.

Katie Cotugno - So geht Liebe
Das ich es nun endlich zu mein SuB zählen darf, ist so schön das ich hüpfen könnte. Seit Blog-beginn möchte ich es lesen, und ich endlich die Geschichte erfahren kann.
Kurbeschreibung:
Wenn die große Liebe eine zweite Chance verdient
Mit fünfzehn bringt Reena im Restaurant, wo sie nach der Schule bedient, die Bestellungen durcheinander, sobald Sawyer auftaucht. Sie steht schon immer auf ihn, ist aber viel zu schüchtern, ihm ihre Gefühle zu zeigen. Mit siebzehn kommt sie mit ihm zusammen, irgendwie, es scheint Reena wie ein verrückter Traum. Der ein paar Monate später auch schon wieder vorbei ist, für Reena allerdings nicht folgenlos: Sie ist schwanger – und Sawyer verschwindet ohne ein Wort des Abschieds. Mit neunzehn steht sie ihm im Supermarkt plötzlich wieder gegenüber, und er nimmt sie in die Arme, als sei nichts geschehen. Doch Reena ist jetzt eine andere, sie hat ihre kleine Tochter Hannah, die sie über alles liebt. Sie wird nie wieder auf irgendeinen Typen hereinfallen, der sie dann einfach sitzen lässt. Die Geschichte mit Sawyer ist vorbei – oder?

Brigitte Melzer – Seelenglanz (Band 2)
Ja ich habe zwar band eins noch nicht gelesen trotzdem Vertraue ich darauf das ich Band zwei sowie nach Band eins lesen möchte, so habe ich schon mal vorgesorgt.
Kurbeschreibung:
Nicht genug, dass Kyriel seine Arbeit als Schutzengel hasst wie die Pest - sie hält ihn auch von seinem eigentlichen Auftrag ab: Für Luzifer zu spionieren. Als dann auch noch Jules in sein Leben tritt, die in ihm mehr sieht, als den Lügner und Betrüger, der er ist und er ausgerechnet seinem Erzrivalen ein Geschäft vermasselt, findet er sich zwischen allen Stühlen wieder. Verfolgt von alten und neuen Feinden, nimmt er den Kampf auf: um sein Leben und um Jules’ Seele.

Conny Amreich - Weil es nicht sein darf
Das Cover zog mich so an, das ich es mir zulegte. Ich bin sehr gespannt wie es mir gefallen wird, die Jahreszahl macht mir zwar wenig guten Eindruck aber das muss ja nicht so kommen.
Kurbeschreibung:
Eine unmögliche Liebe
Wien im April 1914: Um Rache am Tod seiner Mutter zu üben, nimmt der 16-jährige Oskar Heller eine Stelle als Stallbursche bei der Adelsfamilie von Grayn an. Und das Undenkbare geschieht: Ausgerechnet der freiheitlich gesonnene Oskar, der die Aristokratie mit ihrem Snobismus und für ihn unbegründeten Herrschaftsanspruch hasst, verliebt sich in Alexandra, die Tochter des Hauses - und umgekehrt. Doch beide wissen, dass ihre Liebe keine Chance hat. Dann aber bricht der Krieg aus und alle Karten werden neu gemischt . . .

Antje Szillat - Die Tiefen deines Herzens
Ja das fande kurzerhand zu mir, ich sah es bei den Jugendbüchern und war nicht daran es zu wollen. Aber wie ich dann mir eigne Bewertungen ansah, überlegte ich nicht lange, Mit der Mission mir selbst eine Meinung zu bilden.
Kurbeschreibung:
Marc und ich. Ich und Marc. Wie im Rausch. So stark, so mächtig, so dunkel. Alles andere um mich herum verblasst. Berlin. Meine Eltern. Und auch Felix, mein lieber, wunderbarer Felix, der zu Hause auf mich wartet … Während der Sommerferien am Meer begegnet die siebzehnjährige Leni Marc, einem Boxer aus England, der eine unbändige Anziehungskraft auf sie ausübt. Lenis Gefühle für Marc stellen selbst ihre gerade begonnene Liebebeziehung zu ihrem Kindheitsfreund Felix in den Schatten. Als ihre Eltern ihr den Umgang mit Marc verbieten wollen, flieht sie kurzerhand mit ihm nach London. Doch sie muss bald einsehen, dass sie damit einen großen Fehler begangen hat …

Alexandra Monir - Timeless (Band 1)
Oh ja, Band eins ist nun mal der Band womit man anfangen sollte. Darum Band zwei im Regal nur als Platzhalter sein Nuten hatte. Ich bin etwas stolz auf mich es nun geschafft zu haben, den Band zwei gehört schon zu den verstaubten Bücher. Und solle so nicht länger sein Dasein vollbringen.
Kurbeschreibung:
Nacht für Nacht hat die 17-jährige Michele denselben Traum: In einem Spiegelsaal steht sie einem jungen Mann mit saphirblauen Augen, rabenschwarzen Haaren und einem geheimnisvollen Lächeln gegenüber. Kurz bevor sie erwacht, sagt der Fremde stets: »Ich warte auf dich.« Aber als ein furchtbares Unglück Micheles Leben für immer verändert, begegnet sie dem Mann ihrer Träume plötzlich in der Wirklichkeit ...

Schreibt mir gerne was ich vielleicht eher lesen sollte oder wenn solches dabei ist das ihr bereits gelesen habt, würde ich gerne eure Meinung erfahren.
Ich wünsche euch noch einen sonnigen Sonntag.
Liebste Grüße, eure Petra

{Neu im Regal} März Neuzugänge 2016

6 Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe :)

    Puhhhhh... des ist aber gewaltig viel... wobei ich die Letzte bin, die so etwas sagen sollte. :D
    Ja, also... wir sollten echt nicht mehr so lange damit warten um "Hollyhill" endlich abzuschließen. :D Ich denke wir könnten das demnächst in Angriff nehmen oder? ... Vielleicht sollte ich aber hier nichts versprechen, du weißt ja wie rosig es bei mir aussieht. *schämt isch* (WIRKLICH! ^^)
    Mir ist es ehrlich gesagt total wurscht ob die anderen Bände zu "Morgentau" auch als TB erscheinen, aber ich gehöre ja auch zu denen, die das Buch nicht mochten oder eher weniger mochten. Aber wir sind ja nur eine Minderheit. :)
    Du hast geschaut ob Kasie West was neues geschrieben hat? :D Ich habs dir gesagt. *lacht* :P Freu mich, dass "Die Nacht der gestohlenen Küsse" nun auch bei die einziehen durfte. Ich mag das Buch sehr und hoffe, dass es dir auch ein paar tolle Lesestunden bescheren wird. Danach kann es ja dann auch direkt mit dem neusten Werk weitergehen. ♥
    Den ersten Band von "Timeless" hab ich auch auf dem SuB und ich liebäugel immer wieder mit dem Buch... nur die zeit ist mein Feind. :)
    Da sind wirklich ganz tolle Bücher bei dir eingezogen, ich wünsch dir auf jeden Fall ganz viel Spaß beim lesen deiner neuen Schätze! ♥

    Ganz liebe Grüße ♥
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey meine Liebe :)

      Oh ja gewaltig triffst gut, war wohl in Euphorie meine Wunschbücher abzuarbeiten. Nun werde ich das Problem haben es zu Schaffen sie zu lesen. Da die Zeit ja, wir wissen nicht immer mit spielt.
      Ja deine versprechen sind mir sehr bekannt, *lacht* ich lasse mich mal überraschen.
      Hey, du sollst mir doch die Daumen drücken, so erfüllt sich mein Wunsch nicht ;).
      Nee das war bei ihrem Neusten Buch "Liebe ist die schönste …" da bin ich mir absolut sicher. Wie kommst nur das du das verdrehst. Ja ich hätte nichts dagegen gleich mit ihren andern Buch fortzufahren, jedenfalls gib ich mir mühe nicht wider so will zeit vergehen zu lasen. Heute fange ich es mal mit dem Neuling an.
      Ja bei "Timeless" tat es mir so leid das ich wegen Fehlenden Band eins es nie in Betracht zog es zu beginnen.

      Danke, mein Gefühl sagt mir auch, das mir die Bücher viel Spaß und Lesefreude bereiten werden. Ich muss nur noch herauffinden welche das sein werden. Ich gehe mal von viele aus. :D

      … bei deinen Kommis hat man immer was zu lachen. ♥

      Ganz liebe Grüße ♥
      Petra

      Löschen
  2. Uh, das sind aber viele tolle Neuzugängen. Ich wünsche Dir viele Lesevergnügen mit den Büchern.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viele und doch nicht genug zeit. Danke, das hoffe ich auch :).

      Liebste Grüße,
      Petra

      Löschen
  3. Hallo Petra!
    Das sind ja echt richtig tolle Neuzugänge! Einige davon würd ich auch sofort lesen:-) Bin schon sehr gespannt, wie dir "Scherbenmädchen" gefallen wird! Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra :)

      Da gehts es mir genauso, am liebsten möchte ich mich auf so viele wie möglich stürzen :D. "Scherbenmädchen" oh ja da bin ich super gespannt, das lasse ich auch nicht lange auf sich warten.

      Liebste Grüße,
      Petra

      Löschen