{Neu im Regal} Juni Neuzugänge 2016 | Teil: 1



In diesen Monat erreichten mich eine gigantische menge Bücher. Ich weiß gar nicht wie das so schnell passiert ist, es kommt nämlich nicht oft vor das ich gleich mehrere Große Pakete bestelle. Fangen wir einfach mal mit Teil eins an.

Eva Siegmund - LÚM - Zwei wie Licht und Dunkel
Ich wollte das Buch so lange im Regal haben, vor allem da von der Autorin schon ihr nächstes Buch erschienen ist. Bin ich froh es endlich zu haben auch wegen dem Himmlisch schönen Cover, auf die Geschichte bin sehr gespannt, die hoffentlich auch so düster dramatisch und geheimnisvoll ist wie ich es erahne.
Kurzbeschreibung:
Wenn dein Schicksal zu groß für dich scheint
In der Trümmerstadt Adeva entscheidet sich für alle 15-Jährigen in der Nacht der Mantai, welche Gabe sie haben. Ein Mal, das auf dem Handgelenk erscheint, zeigt an, ob man telepathisch kommunizieren, unsichtbar werden oder in die Zukunft sehen kann. Doch bei Meleike, deren Großmutter eine große Seherin war, zeigt sich nach der Mantai – nichts. Erst ein schreckliches Unglück bringt ihre Gabe hervor, die anders und größer ist als alles bisher. Als Meleikes Visionen ihr von einem Inferno in ihrem geliebten Adeva künden, weiß sie: Nur sie kann die Stadt retten. Und dass da jenseits der Wälder, in der technisch-kalten Welt von Lúm, jemand ist, dessen Schicksal mit ihrem untrennbar verknüpft ist …
Textquelle/Buchdetails: cbt Verlag || Genre: Fantasy, Science Fiction

Siri Goldberg - Entscheide dich, sagt die Liebe
Ein Cover kauf da konnte ich nicht wiedererstehen, das befüllte auch lange meine Wunschliste, bin schon auf die Schicksalhafte liebes Geschichte gespannt, die sich nach was tollen anhört.
Kurzbeschreibung:
Clara war noch nie verliebt und so soll es auch bleiben. Schließlich muss sie sich auf ihre Karriere als Pianistin konzentrieren. Auf Konzertreise im romantischen Venedig macht ihr Amor jedoch einen Strich durch die Rechnung. Und das gleich doppelt! Der reiche Conte Paolo liest ihr jeden Wunsch von den Augen ab. Sein bester Freund Daniele dagegen ist rau und undurchdringlich. Doch seine Warmherzigkeit lässt Claras Herz höher schlagen. Während Clara versucht, sich zwischen den beiden Männern zu entscheiden, wirft sie ein dunkles Familiengeheimnis plötzlich vollends aus der Bahn ...
Textquelle/Buchdetails: Thienemann Verlag || Genre: Jugendbuch, Liebesroman

Vera Kissel - Die Glückssucher
Das ist son Buch das ich einfach von der Wunschliste befreite, ich mag den Buch Titel, und freue mich auf die Lesestunde mit dem Buch.
Kurzbeschreibung:
Glück ist, was im Leben wirklich zählt.
Lukas, der vor Jahren seinen Vater verlor, hat in dessen Partner einen väterlichen Freund gefunden. Den braucht er auch, denn Lukas ist schüchtern, vor allem, was Mädchen angeht. Sein Kumpel Birol hingegen ist in zwielichtige Geschäfte verwickelt. Doch Lukas interessiert nur die schöne Kurdin Gülbahar - bis ein Unglück geschieht und Lukas erkennen muss, dass manche Katastrophen Menschen verbinden und andere sie trennen.
Brisantes, aktuelles Thema und berührende Liebesgeschichte zugleich.
Textquelle/Buchdetails: Oetinger Verlag || Genre: Jugendbuch, Roman

Zoe Hagen - Tage mit Leuchtkäfern
Oh das das so schnell zu mir gefunden hat, erstaunt mich ja schon. Es war ein Neuerscheinung Wunschbuch. Ich freue mich drauf die Geschichte zu erleben. Die mich sofort zum lesen verleihte.
Kurzbeschreibung:
Das Leben wäre so leicht, wenn es nicht so schwer wäre
»Das Leben ist ein Privileg«, sagte ich. »Das Leben ist ein Privileg?«, fragte Noah erstaunt. »Ja«, sagte ich. Noah zog die Luft ein, ein Lächeln umspielte seine Lippen. Er drehte sich zu Fred und den anderen um und fragte: »Wo zum Henker hast du denn den kleinen Gandhi hier her?« Du bist einsam und unglücklich, dein Leben wie ein falscher Film, der an dir vorbeiläuft. Bis du neue Freunde triffst. Gut, die sind alle ein bisschen verrückt, sie nennen sich »Der Club der verhinderten Selbstmörder«. Aber sie geben dir Halt und sind wie Leuchtkäfer in deiner bodenlosen Traurigkeit. Denn du hast nur das eine Leben.
Textquelle/Buchdetails: Ullstein Verlag || Genre: All Age Roman

Maddie Holmes - Riverside - Ein Teil von Dir
Bevor das auf die Wunschliste kam, entdeckte ich es bei Katja und da ich mir auch zum allerersten mal den Klappentext durch las. Und was soll ich sagen, da zog es an mir die Geschichte lesen zu wollen. Die mir hoffentlich auch so viel Lesefreude bereiten wird.
Kurzbeschreibung:
Wenn dir dein Bruder einst alles nahm, was dein Leben bedeutet hat – würdest du ihm sein Leben lassen, wenn du die Macht darüber hättest?
Vor dieser Entscheidung steht River, seit er die Nachricht erhalten hat, dass sein Bruder mit einer schweren Schädelverletzung im Krankenhaus liegt. Rivers Unterschrift wird benötigt, um Evan zu retten. Doch das ist nicht der einzige Albtraum, der ihn in der Kleinstadt Crestwood erwartet. River muss sich mit seiner Vergangenheit auseinandersetzen. Mit seiner Kindheit. Mit seinen Eltern. Mit der Frau, die er einst über alles geliebt und an seinen Bruder verloren hat. Das Schicksal hatte noch nie ein Happy End für ihn vorgesehen und auch diesmal scheint er nur verlieren zu können …
Textquelle/Buchdetails: Romance-Edition Verlag || Genre: Contemporary Roman

Sonya Devlin - Cordia Creek - Nur mit Dir
Das will ich nun schon so lange, das ich gar nicht mehr weiß, wann ich damals die Leseprobe gelesen habe und ich wolle am liebsten umgehend weiter lesen, kanns jetzt kaum erwarten die Geschichte vollständig zu lesen.
Kurzbeschreibung:
Anneke van de Veldes Karriere in der schillernden Modemetropole New York findet ein jähes Ende, als sie einen folgenschweren Fehler begeht. Mittellos und voller Reue kehrt sie nach Cordia Creek zurück, wo sie prompt auf den Grund ihrer Flucht aus der Provinzstadt trifft: Ihren Ex-Verlobten Jonas Olsen, der sie mit ihrer ehemals besten Freundin betrogen hat. Obwohl sie sich fest vorgenommen hat, Jonas keine Chance zu geben, ihr Leben ein weiteres Mal auf den Kopf zu stellen, verliert sie erneut ihr Herz an ihn – doch diesmal steht mehr auf dem Spiel als nur ihre Liebe …
Textquelle/Buchdetails: Romance-Edition Verlag || Genre: Contemporary Romance

Karen-Susan Fessel - Liebe macht Anders (Herzblut-Thriller)
Ich habe schon mal einen Herzblut-Thriller gelesen der mir großartig gefallen hat, was ich gar nicht erwartet hatte, nun möchte ich einen weiten Thriller dieser Reihe lesen. Mal sehen was die Autorin so drauf hat :).
Kurzbeschreibung:
Anders ist neu in der Klasse. Er sieht super aus und hat etwas Geheimnisvolles an sich. Schnell entwickelt sich eine Liebesgeschichte zwischen ihm und Sanne. Das passt Robert, dem bisher unangefochtenen Sunnyboy und Ex-Freund von Sanne überhaupt nicht und er beginnt in Anders‘ Vergangenheit zu graben: Nicht nur, dass der Typ keinen Facebook-Account hat – man findet ihn überhaupt nirgends im Netz. Irgendetwas ist da faul! Als Robert entdeckt, dass der Neue gar kein „richtiger“ Mann ist, wird es gefährlich für Anders. Richtig gefährlich. Und Sanne muss hilflos dabei zusehen.
Textquelle/Buchdetails: Kosmos Verlag || Genre: Thriller, Liebesroman

Uta Maier - Coco Lavie - Spiegelblut (Band 01)
Ich kanns kaum glauben das ich den ersten Band der Reihe habe, ich laufe schon so lange hinter dem Buch her, das ich jetzt mich mit Vorfreude darauf stürzen würde, übrigens habe ich von dem Buch sehr gute Meinungen in Erfahrung gebracht.
Kurzbeschreibung:
Alles, was sich Coco zu ihrem achtzehnten Geburtstag wünscht, ist ein normales Leben. Ein einfacher Wunsch, der jedoch in weite Ferne rückt, als sie einer Gruppe jagender Vampire in die Hände fällt. Sie sagen, sie sei ein Spiegelblut und trage die Kräfte des Himmels in sich, um einen uralten Fluch zu brechen. Doch ihre Kräfte sind auch eine Waffe für den, der sie besitzt. Coco wird zum Spielball verfeindeter Vampirclans und gerät in einen Krieg um Vorherrschaft und Macht, um verlorene Seelen und ein gebrochenes Bündnis mit den Engeln. Letztlich bleibt ihr nur eine Chance, ihr Leben zu retten. Sie muss ihrem größten Feind vertrauen. Aber wie soll sie ausgerechnet dem Vampir vertrauen, der sie in einem Verlies gefangen hält? Nach und nach durchbricht sie jedoch Damontez unnahbare Fassade und schon bald ist nicht nur ihre Bestimmung untrennbar mit ihm verbunden. Doch um ihr Schicksal zu erfüllen, müsste Coco genau das opfern, wonach sie sich am meisten sehnt - ihre Freiheit.
Textquelle/Buchdetails: Amazon || Genre: Fantasy, Liebesroman

Antje Babendererde - Isegrim - Eine Liebe in Wolfsnächten
Na irgendwann landet auch ein Buch von Antje Babendererde, bei mir das kann sich ja nur um Jahre drehen :D. Ich freue mich sehr da ich ihren Schreibstil noch nicht kennengelernt habe, ich finde das neue Broschierte Cover von der Aufmachung viel viel schöner, zum Glück war ich bei der Besorgung des Buches so langsam :).
Kurzbeschreibung:
Der Wald ist Jolas Refugium. Hier ist sie weit weg von ihrer überängstlichen Mutter, der erdrückenden Enge in ihrem Heimatdorf und ihrem besitzergreifenden Freund. Doch seit einiger Zeit fühlt sie sich beobachtet. Irgendjemand treibt im Wald sein Unwesen, folgt ihr und macht ihr Angst. Als Jola auf den mysteriösen Olek trifft, der sie auf seltsame Weise fasziniert, scheint das Rätsel gelöst. Erst nach und nach offenbart der Wald seine dunklen Geheimnisse. Und Jola wird eingeholt von einem furchtbaren Verbrechen, das sie seit fünf Jahren zu vergessen versucht.
Textquelle/Buchdetails: Arena Verlag || Genre: Jugendbuch, Thriller

Laura Summers - Das Ende der Lügen
Von der Autorin habe ich bereits schon ein Buch gelesen und es ist eins meiner Lieblinge, da bin ich gespannt was mir das Buch für ein Gefühl entlockt.
Kurzbeschreibung:
Zwei Schwestern - Zwei Blickwinkel - Zwei neue Lebensentwürfe
Die Schwestern Eli und Grace verlassen in einer Nacht-und-Nebel-Aktion mit ihrer Mutter das gemeinsame Zuhause und entfliehen so dem gewalttätigen Vater. In einem Ferienort an der Küste versuchen sie, sich Schritt für Schritt eine neue Existenz aufzubauen, Freunde zu finden, zu sich zu finden. Doch dann passiert das, wovor sie sich die ganze Zeit gefürchtet haben: der Vater steht vor der Tür.
Textquelle/Buchdetails: dtv Verlag || Genre: Jugendbuch, Roman



So das wars mit dem ersten Teil meiner Ankömmlinge. Wenn ihr eins schon gelesen hab, dürft ihr mir das gerne anvertrauen ;).
Liebe Grüße, eure Petra


{Neu im Regal} Juni Neuzugänge 2016 | Teil: 1

2 Kommentare:

  1. Hallöchen Petra,

    man gut, dass es nicht nur mir so geht :D
    Ich hab diesen Monat 12 Neuzugänge - so viele schaffe ich niemals in einem Monat zu lesen... Irgendwie sind die auf einmal immer alle da :D

    Liebe Grüße und viel Spaß beim Lesen
    http://charleenstraumbibliothek.blogspot.de/2016/06/leseliste-juli-2016.html

    AntwortenLöschen
  2. Huhu

    Huch, das sind ja einige :) Bei mir sind nur 2 geworden, da bin ich stolz drauf. Mein SuB ist aber auch gigantisch. Gelesen hab ich noch keins von, aber Lum, Coco Lavie und Tage mit Leuchtkäfern hab ich auf meiner WuLi.

    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen