{Aktion} Top Ten Thursday #249 | 10 Bücher, deren Titel mit einem A beginnen

Eine Aktion von Steffis Bücher Bloggeria

Die Listen nach dem Titel zusammenzustellen. Ist mal wieder ein tolles Thema. Dabei habe ich bemerkt das ich gerade mal drei gelesene Bücher finden konnte von denen ich eins aufgelistet habe. Der Rest der Titel ist aus meinen SuB da sich überraschenderweise doch viele finden ließen. Um es auf zehn Titel zu schaffen reichte es gerade so aus. Wie abgezählt hatte ich alle beisammen.

Donnerstag, das Heißt: Zeit für ein weiteres Top Ten Thursday. Wöchentlich gibt es ein bestimmtes Thema zu der man seine persönliche Top Ten Liste aus 10 Büchern zusammenstellt und Teilt. Weiteres zur Aktion könnt ihr auf der SEITE erfahren.

 Mit dem heutigen Thema:


10 Bücher, deren Titel mit einem A beginnen

Alle Bücher sind mit der Verlagsseite des Buches verlinkt, dafür einfach aufs Cover klicken.
Die Reihenfolge wurde willkürlich zusammengestellt.



https://www.randomhouse.de/Taschenbuch/All-unsere-Traeume-Roman/Julie-Cohen/e429080.rhd http://www.fischerverlage.de/buch/aprikosensommer/9783733500665 http://www.randomhouse.de/Paperback/Am-Anfang-war-die-Schuld/Jane-Shemilt/e470873.rhd http://www.fischerverlage.de/buch/afterworlds_die_welten_zwischen_uns/9783737352222 http://www.suhrkamp.de/buecher/augen_des_waldes-brendan_duffy_46566.html http://www.fischerverlage.de/buch/atlantia/9783841421692 https://www.luebbe.de/bastei-luebbe/buecher/thriller/ausgeloescht/id_3317471 http://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Ascheherz/Nina-Blazon/e399263.rhd http://www.mira-taschenbuch.de/gesamtprogramm/darkiss/tales-of-partholon-1-ausersehen/ http://www.piper.de/buecher/alera-isbn-978-3-492-98010-4-ebook
  • Julie Cohen - All unsere Träume
  • Deniz Selek - Aprikosensommer
  • Jane Shemilt - Am Anfang War Die Schuld
  • Scott Westerfeld - Afterworlds - Die Welten zwischen uns
  • Brendan Duffy - Augen des Waldes
  • Ally Condie - Atlantia
  • Cody McFadyen - Ausgelöscht (Band 4)
  • Nina Blazon - Ascheherz
  • P.C. Cast - Ausersehen (Tales of Partholon - New Tales of Partholon 01)
  • Cayla Kluver - Alera 1. Geliebter Feind
Von den Büchern habe ich bisher nur "Ausgelöscht" gelesen.


Haben wir was gemeinsam?
Oder befindet sich eins darunter das du schon gelesen hast?

Liebe Grüße, Eure Petra

{Aktion} Top Ten Thursday #249 | 10 Bücher, deren Titel mit einem A beginnen

{Aktion} Top Ten Thursday #248 | 10 Reihen, die du gerne beginnen/fortsetzen/beenden möchtest

Eine Aktion von Steffis Bücher Bloggeria

Das heutige Thema passt perfekt zu meinem Jahres Ziel: Meine SuB Reihen etwas zu mäßigen. Das kommt mir sehr recht da ich vorhatte einen Post darüber zu schreiben (es wird aber auch noch einer kommen der auch was mit meinen Reihen zu tun hat). Es sind bei mir so viele das ich mich zwischen manchen Reihen, mich schwer in der Entscheidung tat. Ich würde ja fast behaupten es befinden sich mehr Bücher die zu einer Reihe gehören, als Einzelbände in meinem Regal. Bei meiner Liste habe ich jetzt fast nur Reihen genommen die ich noch beginnen möchte. Ich habe bewusst Reihen die ich fortsetzen oder beenden möchte mehr oder weniger außenvor gelassen. Weil ich im Moment weiter keine als die »Wait for You« Serie und der Finale Band von »Night School« demnächst beenden möchte bzw. ich gerade lese. Sowohl die Reihe von Carina Bartsch, da ich letztens ja schon angesprochen hatte das ich sie vorhatte zu lesen. Eingeplant sind die Bücher ja schon. Deshalb habe ich nur zwei Bände die ich unbedient beenden will. und ich auch nicht gerade darüber bin zu lesen..

Donnerstag, das Heißt: Zeit für ein weiteres Top Ten Thursday. Wöchentlich gibt es ein bestimmtes Thema zu der man seine persönliche Top Ten Liste aus 10 Büchern zusammenstellt und Teilt. Weiteres zur Aktion könnt ihr auf der SEITE erfahren.

 Mit dem heutigen Thema:

10 Reihen, die du gerne beginnen/fortsetzen/beenden möchtest


Für weitere Information der Bücher, auf den blauen Link klicken.
Die Reihenfolge wurde willkürlich zusammengestellt.




Autor: Anna Banks

 "noch ungelesen"
1. Band: Blue Secrets - Der Kuss des Meeres
2. Band: Blue Secrets - Das Flüstern der Wellen
3. Band: Blue Secrets - Der Ruf des Ozeans

Für weitere Informationen:  klickt 






Autor: Cassandra Clare



"noch ungelesen"

1. Band: Clockwork Angel - Chroniken der Schattenjäger

2. Band: Clockwork Prince - Chroniken der Schattenjäger

3. Band: Clockwork Princess - Chroniken der Schattenjäger



Für weitere Informationen:  klickt 


 



Autor: Tahereh Mafi



"noch ungelesen"

1. Band: Ich fürchte mich nicht (Juliette)

2. Band: Rette mich vor dir (Juliette)

3. Band: Ich brenne für dich (Juliette)



Für weitere Informationen:  klickt 







Autor: Caragh O'Brien



"noch ungelesen"

1. Band: Die Stadt der verschwundenen Kinder (Gaia Stone)

2. Band: Das Land der verlorenen Träume (Gaia Stone)

3. Band: Der Weg der gefallenen Sterne (Gaia Stone)



Für weitere Informationen:  klickt 







Autor: Patricia Schröder



"noch ungelesen"

1. Band: Meeresflüstern (Meerestrilogie/Elodie & Gordian)

2. Band: Meeresrauschen (Meerestrilogie/Elodie & Gordian)

3. Band: Meerestosen (Meerestrilogie/Elodie & Gordian)



Für weitere Informationen:  klickt 







Autor: Cynthia J. Omololu

"noch ungelesen"
1. Band: Für immer die Seele (Für immer-Dilogie)
2. Band: Für immer die Liebe (Für immer-Dilogie)

Für weitere Informationen:  klickt 





Autor: Natasha Boyd



"noch ungelesen"

1. Band: Eversea - Ein einziger Moment

2. Band: Eversea - Und die Welt bleibt stehen

2.5. Band: Eversea – Weihnachtszauber (Kurzgeschichte)



Für weitere Informationen:  klickt 





 
Autor: Jenny Han, Siobhan Vivian

"noch ungelesen"
1. Band: Auge um Auge
2. Band: Feuer und Flamme
3. Band: Asche zu Asche

Für weitere Informationen:  klickt 




 


Autor: Alexandra Pilz



"noch zu beenden"

3.Band: Für immer Hollyhill



Für weitere Informationen:  klickt 








Autor: Maggie Stiefvater



"noch zu beenden"

4. Band: Schimmert die Nacht (Zusatzband Die Wölfe von Mercy Falls)



Für weitere Informationen:  klickt 









Welche Reihe ist zu Empfehlen?
Hast du schon Bände meiner gelisteten Reihen gelesen?

Liebe Grüße, Eure Petra


{Aktion} Top Ten Thursday #248 | 10 Reihen, die du gerne beginnen/fortsetzen/beenden möchtest

{Voting Book} #4 März 2016

Leider ist es mir zum Jahresbeginn bzw. für Januar und Februar schlicht zu spät eingefallen das es für meine Aktion Voting Book wider Zeit ist. Deshalb ist es das erste für dieses Jahr und geht in die Vierte runde. Yo so langsam kommen die runden zusammen. 

Für diejenigen die das Voting Book nicht kennen. Ich stelle euch eine Anzahl von Büchern vor (die von runde zu runde Variieren kann). Bücher die ich sonst in der momentanen zeit gar ausgesucht und gelesen hätte oder die ich weit von meinen Lesepläne wegschob und wieder ungelesen im Regal liegen bleiben würden.


Wie es abläuft.... was solltest du noch wissen...
  • Ihr dürft dann unter den ausgesuchten Bücher die ich in dem Post aufliste. wählen für welches Buch ihr abstimmt und klick es dann im Formular an.
  • Wenn die Zeit abgelaufen ist werde ich das mit den meisten Stimmen im kommenden Monat lesen und eine Rezension schreiben. Also wird das Voting Book fürn darauf folgenden Monat gevotet. Wen es nicht die Mehrheit erreicht werde ich auslosen. Ich hoffe doch nicht :).
  • Die Bekanntgabe des gewordenen Voting Book werte ich zeitnah in einem Post verkünden.

  • Die Aktion finden jeden Monat Anfang der dritten Woche satt und läuft dann bis ende des Monats aus.

Zur Übersicht wie kann ich da mit machen...
  • Ihr teilt im Kommentar mit für welches ihr mit voten wollt.
  • Das habe ich nun geändert, habe nämlich dafür ich ein Formular erstellt. Für die nicht Kommentar freudigen unter euch :D. Ne nicht nur deswegen ich habe dann auch einen besessen überblickt.
  • Es würde mich sehr freuen wen ihr mir schreibt warum es genau das sein soll. Ihr dürft auch gern die Aktion von meinem Blog an andere weitergeben das auch ordentlich gevotet wird :). <3 

 
Diese Bücher habe ich aus meinem SuB herausgepickt.
  Beim klick auf dem Titel kommt ihr zur Verlagsseite des Buches.



Klappentext: (Textquelle: cbt Verlag)
Eine Liebe stärker als der Tod
Seit einem Unfall ist Summers Gedächtnis wie ausgelöscht. Doch sie weiß, dass ihr jemand nach dem Leben trachtet. Als sie mit dem geheimnisvollen, engelhaft schönen Anzej in das ferne Nordland flüchtet, muss Summer erkennen, welchen Verrat sie vor Jahrhunderten begangen hat: Einst gehörte sie zu den Zorya, deren Kuss den Sterblichen den Tod bringt. Doch einem Mann mit sanften Augen, der in ihren Armen sterben sollte, schenkte sie die Ewigkeit. Nun fordert Lady Mar, die Herrin des Todes, das Leben zurück, um das sie betrogen wurde ...



Klappentext: (Textquelle: Oetinger Verlag)
Eine große Liebe – voller Leidenschaft und gegen alle Vernunft
Die sechzehnjährige Maya und ihr ein Jahr älterer Bruder Lochan kümmern sich um ihre drei jüngeren Geschwister, während ihre Mutter sich dem Alkohol und ihrem Liebhaber zuwendet. Verzweifelt versuchen die beiden, ihre Familie zu erhalten und kommen sich dabei immer näher. Sie wissen, was der andere denkt und fühlt, geben sich Halt und sind sich gegenseitig Trost. Eines Tages wird mehr aus ihrer Beziehung. Maya und Lochan wissen, dass sie etwas Verbotenes tun, aber ihre Gefühle sind stärker und sie können nicht mehr ohne den anderen sein. Denn: Wie kann sich etwas Falsches so richtig anfühlen? 



Klappentext: (Textquelle: Heyne fliegt Verlag)
Wenn du dir nicht hilfst, hilft dir keiner!
Mein Name ist Sara Jane Rispoli. Seit meinem sechsten Geburtstag habe ich Boxunterricht. Ich finde mich ganz o. k., bis auf meine Nase, die ist furchtbar, die werde ich mir wohl irgendwann operieren lassen. Ich habe einen Freund – oder zumindest so was Ähnliches. Und dann habe ich noch einen Aktenkoffer mit 96.000 Dollar in kleinen Scheinen, einer Knarre und einem Notizbuch mit belastendem Beweismaterial. Was ich nicht mehr habe, sind meine Eltern und mein kleiner Bruder. Sie sind verschwunden – und ich schwöre, ich hole sie zurück!

Sara Jane Rispoli freut sich auf ihren sechzehnten Geburtstag. Und ein Date hat sie auch schon, mit dem unwiderstehlichen Max. Doch dann verläuft der große Tag etwas anders als geplant: Ihre Eltern und ihr kleiner Bruder verschwinden. Und sie selbst wird von einem maskierten Mann angegriffen. Jede andere würde vor lauter Angst jetzt den Kopf verlieren – nicht so Sara Jane. Denn sie ist alles andere als normal: Mit sechs bekam sie Boxunterricht, mit sechzehn hat sie eine Knarre und eine beträchtliche Menge Bargeld in der Handtasche. Sara Jane kommt aus einer italienischstämmigen Familie, in der der Großvater Enzo ehrfurchtsvoll mit »Boss« angeredet und in der so manches Geschäft in ihrer Chicagoer Konditorei hinter verschlossenen Türen gemacht wird. Sie weiß, dass die Polizei ihr nicht helfen kann. Und auch sonst niemand, denn auf der Suche nach ihren Eltern stößt sie auf einige dunkle Geheimnisse. Doch Sara Jane gibt nicht auf: Sie wird ihre Familie wiederfinden …



Klappentext: (Textquelle: Goldmann Verlag)
Wenn Sie lebend ankommen wollen, tun Sie was ich sage
Den jungen Gelehrten Icherios Ceihn packt die Angst. Niemals zuvor ist er durch diese finsteren Lande gefahren, noch nie hat er ein Irrlicht gesehen. Es ist das Jahr 1771 und Icherios auf dem Weg in den tiefsten Schwarzwald, um eine brutale Mordserie aufzuklären. Im Dorf erwartet ihn schon eine seltsame Ansammlung aus Vampiren, Werwölfen und Menschen, die alles andere als friedfertig ist. Und ein Mord folgt auf den nächsten ...

Na dann, viel Spaß. Ich bin ja gespannt welches Buch die Meisten Votings bekommt.







Lieben Dank das ihr abgestimmt habt. Und mir etwas bei meiner SuB Auswahl zu Hilfe steht.
Wenn irgendwas mit dem Formular nicht Funktioniert, dann sagt einfach bescheint :).

Liebe Grüße, Eure Petra 


{Voting Book} #4 März 2016

{Tag} »Was ich lieber mag, dies oder das!«

Hallo liebe Leser,
ich habe endlich wieder einen Tag für euch. Denn ich für mich entdeckt habe. Und ich gleich dachte, denn werde ich auch wirklich posten. Und nicht wieder so wie bei vielen anderen: Notieren... bis ich ihn wieder vergasen habe. Die Fragen finde ich auch super und ich bin gespannt, wie ich mich damit anstelle. Passt auch gut... weil es auf meinen Blog nichts über mich zu lesen gibt. Also die darauf gewartet haben dürfen sich jetzt freuen. Den es geht hier nicht so viel um Bücher. Sonden was ich lieber mag oder nicht. Und ich würde mich sehr freuen wen einer von euch da draußen einen Kommentar hinterlässt. Vielleicht haben wir ja sogar gleiche Favoriten, oder sind uns ähnlich. Ich mache mich jetzt aus den Staub und Wünsche euch viel Spaß.

PS: Ich habe den Tag umbenennt, der ursprünglich "Liebster Award" hieß. Damit ich aber nichts anfangen kann. Der sagt mir zu wenig über den Post aus. Und getagt wurde ich ja nicht. *grins*

1. Kaffee oder heiße Schokolade?
Ich könnte mich gar nicht entscheiden was ich lieber habe. Morgens muss auf jedenfalls immer ein Kaffee daher. Natürlich darf bei mir auch reichlich Sahne mit dazu, für ein Kalorie vollen Morgenlichtenstart. Wenn ich mal wieder auf 'nen Schokoladigen Geschmack aus bin. Rühre ich mir meinen Kakao selbst an. Meistens trinke ich den um die Abendzeit. Klinkt ganz nach der "Guten Nacht Milch" nicht wahr. Vielleicht hat sich der Sinn nach Kakao dabei was gedacht, und meint ich müsse den vor dem schlafen gehen trinken, äh na ja so oder so ich liebe Kakao. Das mich ein wenig über die Süßigkeiten Verzicht hinwegtröstet... was gleich kommt.
 
2. Gummibärchen oder Schokolade?
Von Süßkram halte ich Abstand, bei Gummibärchen erst recht. So wer jetzt sich hä denkt. Kann ich gut verstehen (wer verzichtet schon auf Schokolade wenn er sie mag). Leider mach ich das nicht zu m vergnügen. Ja ich habe das Schicksal das ich aus gesundheitlichen gründen mich mit Süßigkeiten arrangieren muss. Und ich liebe alles was irgendwie aus Schoki ist. (Hmm ich würde 'ne Ladung von Schokolade verdrucken wenn ich es nicht bei meiner mini Portionen belassen müsste.) Die manchmal nicht annähernd so Süß ist wie man es von Schokolade denkt. Da mir wenig Möglichkeiten bleiben, entweder ich erlaube mir mal zu Sünden, was aber nicht immer geht, ist mein Plan B die bitter schmeckende Schokolade. Am liebsten esse ich die Fruchtstücke hat, oder nach Kaffee ähnliches schmeckt.

3. Kino oder Party?
Hihi ganz klar Kino. Mit Party's kann ich nicht so viel anfangen. Jup ich bin nicht so der Partytyp, aber wen ich total laust darauf habe las ich mir es dann auch nicht entgehen. Kino ist also wahrscheinlicher das ich mich da aufhalte. Wobei ich fast nie ins Kino gehe. Warum? Ähm ich hallte mich nicht auf dem laufenden was im Kino so läuft. Ich weiß auch nicht ich denke einfach nicht dran mal zu schauen ob gerade ein Film nach mein Geschmack läuft. Das geht bei mir völlig vorbei.

4. Hardcover oder Taschenbuch?
Oh was für eine Frage :D. Die kann ich sogar im Schlaf beantworten. Na was... Hardcover... Hardcover natürlich :) ich finde es ein Drama wen es keine Hardcover gebe :(. Es gibt da tausend gründe... ich versuche immer mir das Hardcover zu besorgen. Auch wen sie sündhaft teuer sind. Kann mich ein Taschenbuch und seine Vorzüge nicht umstimmen. Okay ich glaube es ist nicht zu übersehen das ich Hardcover bevorzuge und über alles liebe.

5. Strandhaus oder Großstadtappartment?

Da ich selber Ländlich lebe wird mir das Strandhaus lieber. Die neben Geräusche sind da jedenfalls viel wohltuender, angenehmer erträglicher...noch was … hab ich noch was vergessen!! als Stadtlärm und das drum herum. Doch ich könnte mich an den Gedanken von Meeres Luft und rauschen gewöhnen. Ein Sternenübersäter Himmel.

6. Australien oder Amerika?

Äh ich hab's nicht so mit Länder. Also Amerika, da sind auch viele Länder von denen ich weiß das es die gibt :D. So Im Wunschtraum würde ich mich da gern mal
Niederlassen *.*.

7. Asien oder Afrika?
Noch so eine Frage, Oh mein Gott. Schwere Entscheidung... ich nehme einfach Afrika weil es da so viele verschiedene Tiere gibt. Es ist einfach interessant sie zu beobachten. Nur ich würde mich nur zu den braven und zahmen gesellen.

8. Bruce Willis oder George Clooney?
Keine Ahnung wer die sein sollen... Ah Schauspieler.. das ist ja schon mal was :D. Dazu kann ich allerdings nicht viel sagen außer... ja jetzt kommst... kenne die überhaupt nicht ich sehe ihre Gesichter wahrscheinlich zum ersten mal.

9. Jennifer Lawrence oder Shailene Woodley?
Ha da siehts schon besser aus. Also da ich nur Jennifer Lawrence vom Film kenne scheidet Shailene Woodley aus aber ich will "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" sehnen da werde ich dann ja sehnen wie sie so ist. Zu Die Tribute Von Panem den ich bis zum zweiten Teil angesehen habe. Die Bücher werde ich jedoch nicht lesen es sei den mir gehen die Bücher aus *lach*.

10. Sport oder Kunst?
Da ich jeglichen Sport aus den Weg gehe. Und mein Fahrrad nur mal kurz in Einsatz kommt wenn ich wohin düsen muss. Ansonsten bin ich ein absolutes Faultier, das noch ein hohes Schlafpensum braucht. Ist es bei mir die Kunst. Ich verliere mich gern ins Zeichen, das ich aber zurzeit eher vernachlässige. Ich muss mich das zwischen Buch lesen und Zeichen entscheiden. Und zurzeit siegt da lesen. Und die Zeit ist das auch noch ein kleines Manko. Ich schmiede auch gern Entwürfe über Designs, las mir da Ideen sammeln. Nur bleiben sie oft nur in meinen Gedenken. Es ist manchmal zum schreien da habe ich ein Kreatives Köpfchen und mach aber nichts daraus. Kaum habe ich den ersten Impuls über was neues wo ich machen könne angefangen, folgt schon das nächste. Das bringt mich manchmal dazu da ich etwas anfange um mit einer andern Sache weiter zu machen. (Ist das bei euch auch so?)

11. Serien oder Filme?
Hmm, Da bin ich eher für Serien weil man da die Person wieder sehen kann. Filme dürfen es aber genauso sein. Ich will unbedingt Buchverfilmungen sehen. Nur halt nicht wen ich vorher das Buch noch nicht gelesen habe, und das ist immer da was es hinauszögert.


So ich hoffe ich konnte euch eine weile unterhalten. Es war mir eine Freude die Fragen zu beantworten. Ebenso habt ihr ein teil von mir Kennenlernen dürfen. und falls jemand es auch machen will, last mir den Link in einem Kommentar da.

einen wunderschönen Tag wünsche ich euch,
Eure Petra

{Tag} »Was ich lieber mag, dies oder das!«

{Aktion} Top Ten Thursday #247 | 10 Bücher aus dem Rowohlt Verlag

Eine Aktion von Steffis Bücher Bloggeria

Zuerst nahm ich an ich habe gar kein einziges Buch vom Rowohlt gelesen gehabt. Wie ich dann so ein Bisschen aus diesen Verlag nach Büchern gestöbert habe. Weil weder die Bücher auf den SuB ausreichten um auf zehn zu kommen. Viel mir erst da auf das ich ja doch wenigstes eins gelesen habe Wahnsinn wie viel das ist. Ich werde definitiv nach dieser Erkenntnis ein Paar Wunschbücher vom Rowohlt anschaffen das ist ja furchtbar. Mit den Wunschbüchern hatte ich dann ja genug Bücher in der Auswahl. Die ich alle noch lesen möchte...das ist eher eine Liste welche Bücher ich noch vom Rowohlt noch lesen will. Oh Gott wie Phantastisch.

Donnerstag, das Heißt: Zeit für ein weiteres Top Ten Thursday. Wöchentlich gibt es ein bestimmtes Thema zu der man seine persönliche Top Ten Liste aus 10 Büchern zusammenstellt und Teilt. Weiteres zur Aktion könnt ihr auf der SEITE erfahren.

 Mit dem heutigen Thema:


10 Bücher aus dem Rowohlt Verlag

Alle Bücher sind mit der Verlagsseite der Buches verlinkt, dafür einfach aufs Cover klicken
Die Reihenfolge wurde willkürlich zusammengestellt.

Der Hof 28 Tage lang Noir Stille Nacht - Magische Liebesgeschichten (Band 01) Kirschroter Sommer (Elyas & Emely 01) Ein ganzes halbes Jahr (Louisa Clark 01) Die letzten Tage von Rabbit Hayes Das Schneemädchen Tschick Unearthly - Dunkle Flammen (Band 1)

gelesenes Buch...
⚬ Simon Beckett - Der Hof
SuB Bücher...
⚬ David Safier - 28 Tage lang
⚬ Jenny-Mai Nuyen - Noir
⚬ Tanja Heitmann - Stille Nacht - Magische Liebesgeschichten (Band 01)
⚬ Carina Bartsch - Kirschroter Sommer
(Elyas & Emely 01)





Habt ihr mehr gelesene Bücher oder auf dem SuB bzw. Wunschliste?
Kennt ihr eins der genannten Bücher?


Eure Petra

{Aktion} Top Ten Thursday #247 | 10 Bücher aus dem Rowohlt Verlag

{Rezension} Wait for You von J. Lynn (Band 1: Avery & Cam)

Buchdetails:
Autor: J. Lynn
Buch-Titel: Wait for You
Originaltitel: Wait for you
Übersetzt: Aus dem Amerikanischen von Vanessa Lamatsch
Reihe: »Wait for You« Band: 1/7
Seitenzahl: 429 Seiten
Verlag: Piper
Erschienen: März 2014
Format: Taschenbuch Ausgabe
Kategorie: New Adult, Romance, Liebesgeschichte
Thematik: College, Vergangenheit, Probleme, Geheimnisse

Preis: 9,99 € [D]
ISBN-13: 978-3492304566

Links


Fortsetzungen der Reihe:
Band 1: Wait for You (Avery & Cam)
Band 2: Be With Me (Teresa & Jase)
Band 3: Trust in Me (Avery & Cam)
Band 4: Stay With Me (Calla & Jax)
Band 5: Fall With Me (Roxy & Reece)
Band 6: Forever with You (Stephanie & Nick)
Band 7: Fire in You (Jillian & Brock )



Über das Buch

Kurzbeschreibung: Manchmal lohnt es sich zu warten, doch manchmal lohnt es sich zu kämpfen.
Avery möchte ein neues Leben anfangen, an einem kleinen College, wo niemand sie kennt, und fern von ihrer schmerzhaften Vergangenheit. Neben neuen Freunden lernt sie an ihrem ersten Tag auf dem Campus auch den unverschämt charmanten Cam kennen, der so gar nicht in ihr neues, ruhiges Leben passt, denn er lässt fortan keine Gelegenheit mehr aus, sie um ein Date zu bitten. Doch Avery lässt sich nicht erweichen und gibt ihm einen Korb nach dem anderen. So schnell gibt Cam allerdings nicht auf ...

Erster Satz: Es gab zwei Dinge im Leben, die mir eine Höllenangst einjagten.



Meine Meinung

Handlung: Mit "Wait for You" mein erstes Buch von J. Lynn auch bekannt unter Jennifer L. Armentrout gewann sie schon nach wenigen Seiten einen Platz zu meinen Lieblings Autorinnen. Das die nächsten Bände nicht länger warten werden, besser gesagt nach Band eins brenne ich nur darauf weiter zu lesen. Die Story schreit förmlich nach Humorvollen Momenten Witz ohne Ende so das man gar nicht anders kann als zu lachen. Die Autorin macht aus einer Liebesgeschichte mit gut verpackter Erotischer Beimischung die auch nicht zu ausgelassen ist und einer Dramatischen Vergangenheit der Protagonistin eine Großartige berührende und gelungene Umsetzung der an nichts fehlt, einfach bis zur lenzten Einzelheit wunderbar. Man erlebt beste Unterhaltung und das bis zur letzten Seite. Die auch Themen mit aufgreifen die mich traurig stimmten die die Protagonistin Stück für Stück dem Leser anvertraut bis ich die Vermutungen und Erkenntnis am Anfang durchschimmerten ohne das es zu ungeduldigkeit entgleitet. Sich zur einer schockierenden einhüllenden Geschichte zusammenbringt. So passend mit eingeflochten ergab es zusätzlich eine leichte Brise von Spannung mit. Ohne zu sehr Klischeehaft zu werden die viele Überraschungen bereit hält und mich manchmal zum seufzen oder wenn Avery es mal wieder Schaft mich schwanken zu lasen das sie ihre Liebesglück vermasseln wird da hätte ich am liebsten eingegriffen weil ich sie so lieb habe und ich für ihre einzugestehen Ängste volles Verständnis hatte und ich froh war das Cam so war wie er eben war. Durch das verbinden mit einen College erhielt die Geschichte ein gut gewähltes Feeling.

Originalausgabe
Charaktere: Einfach phantastisch. Avery trägt eine schreckliche Vergangenheit mit sich herum, davon man schon bald eine leise Ahnung bekommt. Gleich zu beginn zeigt sie eine von ihren Dingen vor die sie am liebsten davon laufen würde was dafür sorgt das ich zum schmunzeln gebracht wurde, was Avery an Selbstbewusstsein zu wenig hat , hat Cam zu viel davon. Es machte einfach Spaß Avery zu zusehen wie sie versucht aus ihrem Schneckenhaus aus Angst heraus zu kommen und veranstaltete so manche Tollpatschige Momente.
Cam ja, mein Liebster. Ein attraktiver gutaussehender Typ. Der es eigentlich mit Mädchen einfach haben sollte. Avery ist da aber ganz anders, so das er bei jeden erneuten ablehnen in Geduld bleiben musste um sie zu erobern. Obwohl er als heißer Typ gilt ist er was sein auftreten angeht komplett anders, Fürsorglich, auf eine süß sarkastische Art selbstverliebt und bedachtsam und für Überraschungen gut.
Die Nebencharaktere sind auch einfach klasse ausgearbeitet die sich super ergänzten. Molly macht sich auf eine verrückte und krasse weise bemerkbar. Ihre Eltern. Ich wünschte Avery hätte nie solche Eltern, wie ich sie kennengelernt hatte.

Ende: Macht jedenfalls Heißhunger auf Band zwei. Der Schluss Brachte die letzten fehlenden Einzelheiten zusammen von Avery Vergangenheit und es machte mich unsäglich traurig. Da möchte man gar nicht mehr davon weg. Als ich die letzte Seite zuschlug.

Schreibstil: Ich liebe den Schreibstil, lies sich mühelos lesen, witzig, genial und flüssig zu lesen. Stimmungen und Emotionen wurden mit der richten menge und an der richtigen stelle übermittelt. Nicht zu vergessen das er kaum aus der Hand zu legen war. Erzählt wird er aus der Sicht von Avery.


Fazit: Wer's noch lesen will, sollte auf keinen Fall warten, es hat einfach einen Fantastischen - Witzigen - romantischen Charme den ich auf jeder seite genoss. Charaktere die man einfach lieb haben muss. Für mich eine wundervolle Liebesgeschichte die nichts zu wünschen übrig lässt.


Meine Bewertung
Ich vergebe: 5 von 5 Punkten


Cover und Infotext stammen vom jeweiligen Verlag. 

{Rezension} Wait for You von J. Lynn (Band 1: Avery & Cam)