{Neu im Regal} Juni Neuzugänge 2017

Hallo ihr Lieben,
da kommen meine Neuzugänge aus dem Juni, einige auch von Self-Publisher Autoren, die ich schon lange wollte, und endlich mein Regal füllen. Und es sind zum Glück auch nicht so viele neue Bücher, ich bin noch drüber mein Zimmer mit Zauberkraft zu vergrößern ^^ bisher hat das noch nicht wirklich Erfolg gezeigt....(Und die Bücher werden trotzdem mehr), wird vielleicht doch noch ein Jahrzehnt dauern. Oder ich muss das besser Optimieren..... :D welche Zutaten braucht man da nochmal?...  Jaa okay die Neuzugänge... dann mal zu dem neuen Büchern.








✳✳✳




Als ich die Reihe komplett sah musste ich die mir zulegen, den wenn dann wollte ich alle Bände auf einmal im Regal haben und ja das sind sie. Die sich schon sehr lang auf der Wuli dümpelen, wird Zeit das die mal in Regal wanden.


Marah Woolf - MondSilberLicht (Band 1)

Kurzbeschreibung: "Schon als ich dich das erste Mal sah, hatte ich das Gefühl, dass du gar nicht gut für mich bist." Keiner ihrer Albträume hätte Emma auf die drastische Veränderung in ihrem Leben vorbereiten können. Aber nach dem plötzlichen Tod ihrer Mutter ist sie gezwungen, in die verschlafene Hauptstadt der Isle of Skye, nach Portree, zu ihrem Onkel und dessen Familie zu ziehen. Das Letzte, mit dem sie rechnet ist, dass sie hier ihre große Liebe finden wird. Vom ersten Augenblick an verfällt sie Calums geheimnisvoller Ausstrahlung. Er zieht sie unwiderstehlich in seinen Bann, woran auch sein allzu offensichtliches Desinteresse nur wenig ändert. Sein widersprüchliches Verhalten macht ihn für sie nur interessanter. Aber diese Fassade beginnt zu bröckeln...und irgendwann gibt auch er den Widerstand gegen seine eigenen Gefühle auf. Als er ihr eines Tages seine wahre Identität verrät, flieht sie vor ihm. Doch es ist zu spät, längst ist sie ihm bedingungslos verfallen...

Marah Woolf - MondSilberZauber (Band 2)
Marah Woolf - MondSilberTraum (Band 3)
Marah Woolf - MondSilberNacht (Band 4)

Textquelle/Buchdetails: Self-Publishing Verlag || Genre: Fantasy, Paranormal





Endlich habe ich das Buch "Hades' Fluch", das wünschte ich mir so sehr, ich denke alt so lange wird es auch nicht auf dem SuB bleiben. Ich bin soo gespannt was sich hinter der Geschichte verbirgt und das Cover ist ja auch so schön und Grün.:D

Die Reihe "Seelenlos" verfolge ich schon ne ganze weile seit Band eins draußen ist.... und da so langsam alle Bände erschienen sind dachte das ich mir mal Band eins herhole, als der mir so gelegen daherkam.


Lilly Lilith - Hades' Fluch

Kurzbeschreibung: Lias beschauliches Leben gerät aus den Fugen, als auf einem Schulausflug unheimliche Dinge geschehen. Von diesem Tag an greift die Dunkelheit nach ihr und sie muss erkennen, dass sie ihrem Schicksal hilflos ausgeliefert ist. Ein uralter Fluch offenbart ihr, dass nur ein schmaler Grat zwischen ihrem idyllischen Kleinstadtleben und den Tiefen der Unterwelt liegt. Alles, was sie zu wissen glaubt, entschwindet ihr. Doch die Wahrheit liegt verborgen in der Dunkelheit ...

Textquelle/Buchdetails: Amazon || winterwork Verlag || Genre: Jugendbuch, Romane & Erzählungen


Juliane Maibach - Seelenlos - Splitterglanz (Band 1)

Kurzbeschreibung: »Einer Legende nach streifen die Anmagras der toten Nephim durch die Welt, immer auf der Suche nach einer schwangeren Frau. Sie dringen in die Körper der Ungeborenen ein, töten sie und übernehmen ihren Leib. Wie ein Parasit wachsen sie dann in der Frau heran, die nichts davon ahnt, dass ihr eigenes Kind längst nicht mehr am Leben ist, sondern von diesem grausamen Geschöpf umgebracht wurde. In diesen Kindern ist von Geburt an nichts Gutes zu finden ...« Auch Gwen muss die Grausamkeiten der Nephim kennenlernen, nachdem sie in einer für sie fremden Welt gelandet ist. Sie hätte niemals gedacht, dass sie sich jemals solche Fragen stellen müsste: Wie findet man den Weg zurück, nachdem man durch einen Spiegel gefallen ist? Wie tötet man ein Wesen, das keine Seele besitzt und beinahe unsterblich ist? Und wie soll man mit einem verschlossenen, schlecht gelaunten Kerl zurechtkommen, der in einem eigentlich nichts anderes als ein Mittel zum Zweck sieht und keinen Wert auf Gesellschaft legt? Gwen verfügt über eine ganz besondere Gabe, die Tares auch für sich nutzen will: Sie kann das Licht der Splitter des Glutamuletts wahrnehmen. Setzt man diese zusammen, wird einem sein sehnlichster Wunsch erfüllt. Schon bald wird Gwen immer tiefer in die Geschehnisse hineingezogen und muss feststellen, dass sie nicht ohne Grund in diese fremde Welt gelangt - sie von dunklen Geheimnissen und drohendem Unheil umgeben ist: Die Seelenlosen sind nahe. Band eins von fünf Bänden.

Textquelle/Buchdetails: Self-Publishing Verlag || Genre: Fantasy





"Wir zwei in fremden Galaxien" kam so spontan zu mir, da ich meistens doch immer warte bis weitere Bände erschienenen aber nun ja hat es schon etwa eher auf dem SuB geschafft.

"Julischatten" wanderte ungeplant auf dem SuB oder besser um den Warenkorb mit Versand frei voll zu bekommen. Ich hätte es dann nicht so bald von der Wuli genommen, ja irgendwie weiß ich nicht so recht ob mir das so gut gefallen wird, sagt mal eure Meinung dazu wer das schon gelesen hat. :)


Kate Ling - Wir zwei in fremden Galaxien (Ventura-Saga, Band 1)

Kurzbeschreibung: "Wir sind eine der interstellaren Generationen. Wir haben die Erde nie gesehen; wir werden unser Ziel nie zu sehen bekommen. Dieses Raumschiff, auf seiner siebenhundertjährigen Reise, ist das Einzige, was wir jemals sehen werden. Was unsere Kinder je sehen werden. Was unsere Eltern je gesehen haben." Die 17-jährige Seren lebt seit ihrer Geburt auf der Ventura und steht kurz vor der Abschlussfeier ihres Schuljahrgangs. An diesem Tag wird nicht nur entschieden, in welchem Bereich des Raumschiffs sie in Zukunft arbeiten soll, vor allem wird bekanntgegeben, wer aus dem aktuellen Jahrgang zu ihrem Lebenspartner ausgewählt wurde. Doch Seren hat ein Problem, denn sie hat sich verliebt. Mit dem spanischstämmigen Domingo, kurz Dom, erlebt sie echte Gefühle, das Herzklopfen der ersten Liebe. Doch beide wissen, dass sie damit gegen alle Regeln verstoßen und nur heimlich zusammen sein können. Als sich für das junge Paar eine Möglichkeit ergibt, das Raumschiff zu verlassen, muss Seren sich entscheiden. Will sie die sicheren Räume der Ventura verlassen, ohne zu wissen, ob sie außerhalb überleben können? Aber was ist die Alternative?

Textquelle/Buchdetails: Amazon || Bastei Lübbe Verlag || Genre: Jugendbuch, Fantasy, Dystopien


Antje Babendererde - Julischatten

Kurzbeschreibung: Simona will Sim genannt werden, weil das besser zu ihrer roten Igelfrisur passt. Als sie im Reservat Pine Ridge im Nordwesten der USA die unzertrennlichen Freunde Jimi und Lukas kennenlernt, ändert sich alles für sie. Während sie sich Hals über Kopf in den coolen Jimi verliebt, zeigt der blinde Lukas ihr eine Welt, die ihr wieder lebenswert erscheint. Doch dann ziehen Schatten über der Prärie auf.

Textquelle/Buchdetails: Amazon || Arena Verlag || Genre: Jugendbuch, Romane



eBook's

Dann sind noch ein paar eBooks bei mir eingezogen. (Diesmal auch nicht vergessen) :D
Auf die Hexen-Saga bin ich besonders gespannt.





Um zum Klappentext und zu weitere Details zu gelangen klinkt auf dem Titel und es öffnet sich die die Amazon Seite des Buches.




Habt ihr von den Neuzugängen bereits schon was gelesen, und wie gefiel es euch?

Habt noch einen wundervollen Tag!
Liebe Grüße

Petra

{Neu im Regal} Juni Neuzugänge 2017

4 Kommentare:

  1. Ich hab die Mondsilberreihe gelesen, ist aber glaube ich schon 2 Jahre her, aber ich weiß noch, dass sie mir super gefallen hat! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Kati,
      Ich glaube lang werde ich die auch nicht auf dem SuB lassen. Hast du auch weitere Bücher von der Autorin gelesen?
      LG

      Löschen
  2. Guten Morgen

    Wow, da ist ja was bei dir eingezogen :) Die Mondsilberlicht-Saga reizt mich auch sehr, ebenso Seelenlos und die Reihe von Rose Snow - die hab ich alle auf der Wunschliste. Gelesen habe ich von den Büchern noch keins. Wünsche dir aber viel Spass damit!

    LG
    Katy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Katy,
      danke, ja von Rose Snow habe ich auch noch Bücher auf dem SuB, und gerade lese ich den ersten Band ihrer neusten Reihe. Der anfangt ist so toll. Auf die von dir genannten Büchern bin ich auch sehr gespannt mit der Mondsilberlicht-Saga werde ich auch nicht mehr so lang warten. :)

      LG

      Löschen