Hallo Ihr Lieben,

leider melde ich mich aus einen traurigen Anlass. Ich werde mich ihr auf meinen Blog leider die nächste Zeit erst mal nicht melden können. Da es mir Gesundheitlich Überhaupt nicht gut geht - ziemlich schlecht. Ich weiß nicht wann ich wieder aktiv sein werde. Kommt drauf an wie gut die Behandlungen anschlagen. Ich hoffe es sehr sehr das ich bald wieder Gesund zurückkomme. Ich will es nicht aussprechen aber ich hoffe es unendlich das, das nicht das letzte geschriebene von mir sein wird, und das es kein Abschied für immer ist. Bleibt mir bis dahin Gesund und munter Lächelt viel was ich im Moment nicht zusandte bringe. Ich versuche Gesund zu werden.

Liebste Grüße, meine Buchverrückten

{Monatsrückblick} Mein Lesemonat: November 2017




Hallo ihr Lieben,
folgend der Novemberrückblick der sich ähnlich verhielt wie der Vormonat. Ebenfalls 2 gelesene Bücher wobei eins dabei ist das ich mal kurzzeitig unter brach und dann doch endlich beendete.
Das beste war aber. Awww ich konnte endlich endlich mit einer sehr geliebten Reihe weiterlesen mehr dazu...gleich. :)







Gelesene Bücher im November


Marie S. Laplace - Wenn Lichter tanzen (Lichter-Trilogie 2) 5 von 5 Punkte
Siobhan Curham - Captured (Shipwrecked 02) 2 von 5 Punkte



eBook's



Der Monat hat schon gleich mit einen wundervollen Buch gestartet. Denn ich durfte "Wenn Lichter tanzen" Band 2 der Lichter-Trilogie noch vor erscheinen lesen und konnte es auch kaum erwarten nach dem Band eins mich direkt nach Band zwei herbeiwünschen ließ, ich hab mich so mega gefreut endlich weiter lesen zu können und wie nicht anders zu erwarten, habe ich es wieder genossen in Maries Schreibstil einzutauchen und zu erfahren wie es weiter geht. Ich liebe sie beide. Wer freut sich auch so unglaublich auf Band drei und fiebert den Erscheinungs-Datum entgegen?

Danach nahm ich mir den zweiten Band Captured doch nochmal zur Hand den ich im September unterbrochen habe, da ich schon bei der Hälfte war dachte ich versuche es zu einen späteren Zeitpunkt nochmal da ich einfach kein Lust mehr hatte und mir die Geschichte immer weniger interessierte. Es wurde zwar nicht wirklich besser aber das Ende ist doch überraschend gewesen und doch schön zu wiesen wie es nun ausging. Die Reihe in einem Band zu lasen hätte dem Lesespaß um einiges gut gemacht so ist sie einfach zu langgezogen und verliert sich weitestgehend oft in uninteressanten Erzählungen. Band eins war nämlich ganz okay.



Statistik


Gelesene Bücher: 2
Davon ...
Abgebrochene Bücher: 0
Ausgeliehene Bücher: 0
Printbücher: 1
eBooks: 1

Jugendbücher: 2
Junge Erwachsenenbücher (New Adult): 0
Erwachsenenbücher: 0
Reihenbände: 1
Einzelbände: 1

Gelesene Seiten: 780
Seiten-durchschnitt pro Tag : 26
Seiten-durchschnitt pro Woche: 195

Durchschnittliche Bewertung: 3,5 Punkte
Davon ...

5 Punkte: 1 Buch
2 Punkte: 1 Buch



Neue Bücher im November


Oh... da erreichten mich so einige Neue Bücher, aber auch so tolle Bücher da macht es den unterschied zu den gelesen Bücher etwas weniger schlimm, aber es ist ja schon ne weile so das es mehr neue Bücher sind.


http://reichderbuchgedanken.blogspot.de/2018/01/neu-im-regal-oktober-november.html

Beim klick auf das Bild gelangt ihr zu den Neuzugänge-Post


eBook's





Statistik


SuB Stand: 526 + 16 eBook (November) vs. 513 + 15 eBook (Oktober)
Neuzugänge: 16
(Digitalebücher: 2 / Printbücher: 14)

Davon …
eBooks: 2
Taschenbücher: 10
Hardcover: 4
Abgänge: 2



Highlights


Welches Buch auch sonst... Natürlich "Wenn Lichter tanzen" verdient ohne Frage Platz eins.


Flops



Da gibt es mal tatsächlich so richtig eines nämlich "Captured", das war mehr als enttäuschend. Die Reihe ist so gar nicht Empfehlenswert.



Challenges Bücher


Auch in diesen Monat hat sich nichts getan.






Wie war Euer Lesemonat? Was war Euer Highlight? Oder war auch ein Flop dabei?


Habt noch einen wundervollen Tag
Liebe Grüße

Petra

{Monatsrückblick} Mein Lesemonat: November 2017

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen